Metahilfe: Was wir hier (nicht) tun - Informationen zum Thema Fragen und Hilfen im Forum.

Du kennst dich aus? — Prima. Unser Fragenbeantwortungs-Team freut sich immer über engagierte Verstärkung!



1 Benutzer in diesem Thread: (0 Mitglieder, und 1 Besucher). 1 Gast/Gäste
Antwort schreiben 
 » nicht erledigt Aktuelles Buch zum Hopi
▶ [geteilt] Fragen kunterbunt, die einzeln keinen Thread wert sind

29.06.2014, 10:36:36
Beitrag #1
Aktuelles Buch zum Hopi
Eine neue Frage:

Kennt jemand von euch ein gutes und möglichst aktuelles Buch zu HOPI?

Gruebel


Lächel
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitierenReturn to top
29.06.2014, 18:10:04
Beitrag #2
RE: Fragen kunterbunt, die einzeln keinen Thread wert sind
(29.06.2014 10:36:36)kpl schrieb:  Eine neue Frage:

Kennt jemand von euch ein gutes und möglichst aktuelles Buch zu HOPI?

Gruebel
Allgemein nicht - aber hier ein neuer Aufsatz von Robering in Zusammenhang mit Whorf:

http://www.stauffenburg.de/asp/books.asp?id=1297

Klaus Robering: "Von Whorf zu Malotki – Eine Reise durch Hopi-Raum und Hopi-Zeit"

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitierenReturn to top
29.06.2014, 22:22:49
Beitrag #3
RE: Fragen kunterbunt, die einzeln keinen Thread wert sind
(29.06.2014 18:10:04)kunnukun schrieb:  
(29.06.2014 10:36:36)kpl schrieb:  Eine neue Frage:

Kennt jemand von euch ein gutes und möglichst aktuelles Buch zu HOPI?

Gruebel
Allgemein nicht - aber hier ein neuer Aufsatz von Robering in Zusammenhang mit Whorf:

http://www.stauffenburg.de/asp/books.asp?id=1297

Klaus Robering: "Von Whorf zu Malotki – Eine Reise durch Hopi-Raum und Hopi-Zeit"

Super - danke! :-)
Ich suche allerdings eher ein Buch wie das da: http://books.google.de/books?id=kkB-QgAA...CB8Q6AEwAA
Gibt's da aktuelles Material?


Lächel
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitierenReturn to top
29.06.2014, 22:44:54
Beitrag #4
RE: Fragen kunterbunt, die einzeln keinen Thread wert sind
(29.06.2014 22:22:49)kpl schrieb:  Super - danke! :-)
Ich suche allerdings eher ein Buch wie das da: http://books.google.de/books?id=kkB-QgAA...CB8Q6AEwAA
Gibt's da aktuelles Material?
Zumindest laut dem Glottolog und OLAC eher nicht.

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitierenReturn to top
29.06.2014, 22:53:41
Beitrag #5
RE: Fragen kunterbunt, die einzeln keinen Thread wert sind
Schade - trotzdem danke für die Antwort! :-)


Lächel
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitierenReturn to top
30.06.2014, 00:02:48
Beitrag #6
RE: Fragen kunterbunt, die einzeln keinen Thread wert sind
Hast Du schon Google Scholar bemüht?
http://scholar.google.de/scholar?as_vis=...s_ylo=2010

Was suchst Du denn genau? EIne Grammatik? Eine Diskussion eines Einzelproblems?


Wenn's um Sapir-Whorf geht:
Caleb Everett: Linguistic Relativity. Evidence Across Languages and Cognitive Domains. Berlin: de Gruyter 2013.


Mitmachen, mitgestalten, mitwissen: Glottopedia: the free encyclopedia of linguistics
Webseite des Benutzers besuchenAlle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitierenReturn to top
30.06.2014, 00:09:10
Beitrag #7
RE: Aktuelles Buch zum Hopi
Eine Grammatik wäre nett, ein Dictionary Hopi/Englisch (Hopi/Deutsch wird's wohl nicht geben) wäre auch super.


Lächel
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitierenReturn to top
30.06.2014, 00:18:51
Beitrag #8
RE: Aktuelles Buch zum Hopi
(30.06.2014 00:09:10)kpl schrieb:  Eine Grammatik wäre nett, ein Dictionary Hopi/Englisch (Hopi/Deutsch wird's wohl nicht geben) wäre auch super.

Die Grammatik von 1978 hilft dir da nicht weiter? Die ist zwar alt (und basiert soweit ich das gesehen habe zumindest im Syntaxteil auf generativer Grammatik), aber ich fürchte, da muss man nehmen, was man kriegen kann Traurig

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitierenReturn to top
30.06.2014, 00:21:15
Beitrag #9
RE: Aktuelles Buch zum Hopi
Hmm, ok - sowas als Druckversion…?

Vielen herzlichen Dank für eure Hilfe! :-)


Lächel
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitierenReturn to top
01.07.2014, 17:41:46
Beitrag #10
RE: Aktuelles Buch zum Hopi
(30.06.2014 00:21:15)kpl schrieb:  Hmm, ok - sowas als Druckversion…?

Eher Mikrofilm Traurig (...find' ich zwar ganz lustig, aber das PDF ist da dann doch praktikabler...)

Wenn es sich nicht gerade um ganz neue Werke, oder schwer erhältliche graue Literatur handelt, müsste eigentlich die relevanten Publikationen in den genannten Quellen auftauchen; das war bisher zumindest so mein Eindruck.

Vielleicht können da die erfahreneren Typologen hier noch etwas mehr zu sagen, aber nach meiner bisherigen Erfahrung ist das "Publikationsbild", das sich zum Hopi ergibt, inbezug auf die Arbeit mit weniger gut erforschten Sprachen (wie z.B. in Samplestudien üblich), durchaus typisch: Es gibt ein paar Papers, eine Grammatik (ggf. im Rahmen einer Dissertation entstanden), vielleicht ein Wörterbuch und kleineres Material, sowie optional ältere Sachen (evtl. von Nicht-Linguisten).

Denke daher, dass das schwierig wird, da was anderes zu finden Traurig Ich weiß ja nicht, was du vorhast, aber vielleicht besteht ja die Möglichkeit dich mit jemandem auszutauschen, der zum Hopi arbeitet?

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitierenReturn to top
15.11.2014, 12:13:51
Beitrag #11
RE: Aktuelles Buch zum Hopi
@thf
Kennst du jemanden, der zu HOPI arbeitet?
Ich suche noch immer - eilt aber nicht!


Lächel
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitierenReturn to top
16.11.2014, 03:06:03
Beitrag #12
RE: Aktuelles Buch zum Hopi
Leider nicht Traurig Ich kenne mich da gar nicht aus, und wüsste nicht mal, wer dazu in letzter Zeit ein bisschen was publiziert hat. Aber das müsste doch herauszubekommen sein...

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitierenReturn to top
Antwort schreiben 


Gehe zu:


1 Benutzer in diesem Thread: (0 Mitglieder, und 1 Besucher). 1 Gast/Gäste