Dieses Forum verwendet Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies um deine Login-Daten zu speichern (sofern du registriert bist) bzw. deinen letzten Aufenthaltsort (wenn nicht registriert und eingeloggt). Cookies sind kleine Textdateien, die auf deinem Rechner gespeichert werden. Die von diesem Forum gespeicherten Cookies werden ausschließlich für Zwecke dieses Forums verwendet und nicht von Dritten ausgelesen. Sie stellen kein Sicherheitsrisiko für deinen Rechner dar. Cookies werden in diesem Forum auch verwendet, um die Anzeige bereits gelesener und noch ungelesener themen zu unterscheiden. Bitte bestätige, ob du Cookies zulassen willst oder nicht.

Ungeachtet deiner Entscheidung wird ein anonymer Cookie gespeichert, um zu vermeiden, dass du bei jedem Besuch erneut entscheiden musst. Du kannst deine Entscheidung jederzeit ändern.

Metahilfe: Was wir hier (nicht) tun - Informationen zum Thema Fragen und Hilfen im Forum.

-- [CONTRIB] Petition zum niedersorbischen Sprachunterricht in Brandenburg --

Du kennst dich aus? — Prima. Unser Fragenbeantwortungs-Team freut sich immer über engagierte Verstärkung!



[Sem]: Semantik, Etymologie, Semiotik  » nicht erledigtBedeutung von generalisierten Quantoren
07.01.2013, 14:43:50,
Beitrag #1
Bedeutung von generalisierten Quantoren
Also ich hab mir jetzt eine Menge durchgelesen, doch komme ich trotzdem nicht weiter.

Kann mir bitte jemand im format der Theorie von generalisierten Quantoren die Bedeutung von
Einige F sind G wiedergeben???

Und mir vielleicht noch verraten welche Monotoneigenschaften "einige" hat??

Das wäre suuuper nett. Denn ich bin wirklich am verzweifeln UndecidedTraurig


Hallo, ich bin Isolde86 und seit 07.01.2013 11:56 hier angemeldet.
ZitierenReturn to top
03.02.2013, 19:58:15,   Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 03.02.2013, 20:29:40 von kunnukun
Beitrag #2
RE: Bedeutung von generalisierten Quantoren
Bevor ich genauer darauf eingehe, schon einmal ein Tipp: Das war für mich DIE Hilfe :
L.T.F. GAMUT "Logic, Language, and Meaning" 2. Band (Kapitel zu Kategorialgrammatik und Typentheorie)
Vielleicht steht das auch in Horst Lohnstein "Formale Semantik" (oder ähnlicher Titel) (etwas schlampig, aber fürs erste Lesen meistens hilfreich)
Im Internet würde ich auch noch genauer in Johannes DÖLLINGs (Leipzig?) Materialien nachsehen

So, nun genauer:
„Einige Männer schimpfen.“
Klassisch, PL erste Stufe:
Es gibt wenigstens ein x, so dass x ist ein Mann und x schimpft.
Ex (Mann (x) und Schimpft (x))

Nun nimmt man aber üblicherweise „einige Männer“ als eine Gruppe. Diese sollte wohl selbst schon eine Bedeutung haben, nämlich zur Komposition der Satzbedeutung, der ein Wahrheitswert entspricht, beitragen. Was wäre „einige Männer“ als Bedeutung zuzuordnen?
Typentheoretisch geht der Vorschlag in folgende Richtung:
("E" als Existenzquantor, der die Variable "x" bindet, "Lambda" als Lambda-Operator, "Q" und "R" als Variablen des Typs (e,t) )

LambdaQ Ex (Mann (x) und Q (x))
Das ist vom Typ ((e,t),t) und kann nun z. B. auf „Schimpft“, Typ (e,t) , angewandt werden:
LambdaQ Ex (Mann (x) und Q (x)) (Schimpft)
Ergibt das vertraute:
Ex (Mann (x) und Schimpft (x))

Nun kann allerdings auch weiter abstrahiert werden:
LambdaR LambdaQ Ex (R (x) und Q (x))
Das hat Typ ((e,t), ((e,t),t) ) .
Anwendung auf „Mann“:
LambdaR LambdaQ Ex (R (x) und Q (x)) (Mann)
ergibt
LambdaQ Ex (Mann (x) und Q (x))
(dann weiter siehe oben)

LambdaR LambdaQ Ex (R (x) und Q (x))
Entspricht also „einige R sind Q“
So die Technik. Ob es LambdaR LambdaQ Ex (R (x) und Q (x)) war, was man als generalisierten Quantor bezeichnet, müsste ich nun nachsehen – ich weiß es nicht mehr genau. Die Sprachen unterscheiden sich natürlich mehr oder weniger voneinander. Ich glaube, es ist auch von „generalized quantifiers“ in anderen als typentheoretischen Zusammenhängen die Rede (ursprünglich von Mostovski eingeführt, mir erst in Zusammenhang mit Montague bekannt, der es typentheoretisch macht)

ZitierenReturn to top


Möglicherweise verwandte Themen...
ThemaVerfasserAntwortenAnsichtenLetzter Beitrag
98_exclamation Quantoren und ihre Extensionen / Intensionen Zelda 4 698 01.02.2017, 23:08:45
Letzter Beitrag: Yaouoay
  Gute definition von Bedeutung? FlorianAir 2 2.945 12.06.2013, 14:03:13
Letzter Beitrag: kpl
  [Sem] Quantifikation und Quantoren!! ciaoangi 9 3.334 14.02.2013, 18:55:09
Letzter Beitrag: kunnukun

Gehe zu:

This forum uses Lukasz Tkacz PHP Developer addons.
Forum use Krzysztof "Supryk" Supryczynski addons.