Metahilfe: Was wir hier (nicht) tun - Informationen zum Thema Fragen und Hilfen im Forum.

Du kennst dich aus? — Prima. Unser Fragenbeantwortungs-Team freut sich immer über engagierte Verstärkung!



1 Benutzer in diesem Thread: (0 Mitglieder, und 1 Besucher). 1 Gast/Gäste
Antwort schreiben 
[Sem]: Semantik, Etymologie, Semiotik  » nicht erledigt Belegungen, Variablenbelegung
▶ Belegung

05.07.2013, 09:46:14
Beitrag #1
Belegungen, Variablenbelegung
Kennt ihr euch mit Belegungen/Variablenbelegung aus? Ich verstehe das Thema und daher die Aufgabe nicht wirklich.


Nehmen Sie an, in einer Welt w sei Folgendes der Fall:
-Bob liebt Berta
-Siegfried tanzt mit Sieglind
-Siegfried hasst Berta
-Franz schläft
-Franz träumt von Bob
-Gerd tanzt mit Berta
-Gerd hasst Franz

Bestimmen Sie nun für die folgenden Sätze jeweils eine Variablenbelegung
g, unter der die Sätze an w wahr werden. Geben Sie die Belegung an, indem Sie für jede im entsprechenden Satz vorkommende Variable (beispielsweise x) etwa g(`x') =Bob aufschreiben, wenn x als Bob
interpretiert werden soll.

-x hasst y und z liebt y
-x tanzt mit z und x hasst y
-x´liebt y und z träumt von x
-x hasst y, z träumt von v und v liebt y


Hallo, ich bin Van11 und seit 29.10.2012 21:04 hier angemeldet.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitierenReturn to top
05.07.2013, 10:44:00
Beitrag #2
RE: Belegungen, Variablenbelegung
Du sollst für jeden der variablenhaltigen Sätze sagen, wer wer ist.

Also für

-x hasst y und z liebt y

z.B.

Siegfried hasst Berta und Bob liebt Berta.

Entsprechend für alle anderen.

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitierenReturn to top
05.07.2013, 14:45:11
Beitrag #3
RE: Belegungen, Variablenbelegung
Okay das gibt Sinn Lächel

Und wenn man jetzt augrund der vorherigen Situation bestimmen muss, ob diese Logische Form:
[[jemandx Bob liebt x]]gw =1
für g('x')=Franz gilt?
Dabei aber beachten muss, dass Belegungen durch Quantifikationen modifiziert werden können.

Wie ist das dann nun gemeint? Denn diese Situation "Bob liebt Franz" wird ja eigentlich in der Aufzählungen für die möglichen Fälle in w nicht genannt


Hallo, ich bin Van11 und seit 29.10.2012 21:04 hier angemeldet.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitierenReturn to top
Antwort schreiben 


Gehe zu:


1 Benutzer in diesem Thread: (0 Mitglieder, und 1 Besucher). 1 Gast/Gäste