Metahilfe: Was wir hier (nicht) tun - Informationen zum Thema Fragen und Hilfen im Forum.

Du kennst dich aus? — Prima. Unser Fragenbeantwortungs-Team freut sich immer über engagierte Verstärkung!



1 Benutzer in diesem Thread: (0 Mitglieder, und 1 Besucher). 1 Gast/Gäste
Antwort schreiben 
[Lex]: Lexikologie, Wortschatzforschung, Lexikographie  » nicht erledigt Bezeichnung für Lehnwörter aus dem Hindi/Hindustani

20.03.2015, 17:23:22
Beitrag #1
Bezeichnung für Lehnwörter aus dem Hindi/Hindustani
Hallo ihr Lieben,

nachdem meine Recherchen bisher zu nichts geführt haben, dacht ich mir, ich nutze mal dieses Forum und wende mich mit einer Frage an euch:

Ich bin auf der Suche nach einem Begriff für Lehnwörter aus dem Hindi bzw. Hindustani.
So wie englische Begriffe Anglizismen, französische Gallizismen etc. genannt werden, muss es doch auch für Entlehnungen aus dem Hindi/Hindustani eine derartige Bezeichnung geben. Irre ich mich da und gibt es diese Bezeichnung schlicht und einfach oder finde ich sie einfach nur nicht?

Hatte analog zu Anglizismen/Gallzismen/Gräzismen etc. an varianten wie "Hindismus"/"Hinduismus" (?) gedacht...

Hoffe es gibt jemand unter Euch, der mir weiterhelfen kann :-D

Schönes Wochenende,
Iris

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitierenReturn to top
20.03.2015, 18:13:48
Beitrag #2
RE: Bezeichnung für Lehnwörter aus dem Hindi/Hindustani
Das Dumme ist, dass viele der potentiellen Begriffe bereits anderweitig belegt sind und/oder falsche Assoziationen wecken: Bharatismus, Hind(u)ismus, Indoismus usw.

Was ich gefunden habe ist: Indizismus [Belegstelle]
Analog dazu könntest Du also Hindustanizismus bilden; wichtig ist wohl nur, dass man das Konfix {-zismus} nimmt, nicht {-ismus}.


Mitmachen, mitgestalten, mitwissen: Glottopedia: the free encyclopedia of linguistics
Webseite des Benutzers besuchenAlle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitierenReturn to top
21.03.2015, 11:35:14
Beitrag #3
RE: Bezeichnung für Lehnwörter aus dem Hindi/Hindustani
(20.03.2015 18:13:48)janwo schrieb:  Das Dumme ist, dass viele der potentiellen Begriffe bereits anderweitig belegt sind und/oder falsche Assoziationen wecken: Bharatismus, Hind(u)ismus, Indoismus usw.

Was ich gefunden habe ist: Indizismus [Belegstelle]
Analog dazu könntest Du also Hindustanizismus bilden; wichtig ist wohl nur, dass man das Konfix {-zismus} nimmt, nicht {-ismus}.


Vielen vielen Dank für die schnelle Hilfe! Ja, in der Tat, das Konfix hatte ich falsch im Kopf, danke für den Hinweis!

LG, Iris

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitierenReturn to top
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema:VerfasserAntworten:Ansichten:Letzter Beitrag
  [Kogn] Bezeichnung für Schreibfehler 0711master 1 536 10.08.2015 15:05:16
Letzter Beitrag: janwo
  Bezeichnung veralteter Sprachformen Erato 2 3.503 13.10.2010 15:25:39
Letzter Beitrag: Anna Kull
  Bezeichnung für die Bewohner der Republik Kongo? Maria82 1 3.216 07.05.2010 11:12:25
Letzter Beitrag: janwo
  Bedeutung und Bezeichnung nach Coseriu karlinacl 1 3.184 10.02.2009 19:17:36
Letzter Beitrag: janwo
  Suche Bezeichnung für eine bestimmte Gruppe von Wörtern! betti 2 3.909 30.06.2006 14:46:19
Letzter Beitrag: The Count

Gehe zu:


1 Benutzer in diesem Thread: (0 Mitglieder, und 1 Besucher). 1 Gast/Gäste