Metahilfe: Was wir hier (nicht) tun - Informationen zum Thema Fragen und Hilfen im Forum.

Du kennst dich aus? — Prima. Unser Fragenbeantwortungs-Team freut sich immer über engagierte Verstärkung!



1 Benutzer in diesem Thread: (0 Mitglieder, und 1 Besucher). 1 Gast/Gäste
Antwort schreiben 
[Allg]: Allgemeines, Linguistik als Disziplin  » nicht erledigt Ethische Aspekte bei eurer Forschung?

03.12.2013, 20:24:47
Beitrag #1
Ethische Aspekte bei eurer Forschung?
Hallo,

in einer Diskussion mit einem britischen Soziologen (mein Projektleiter) kamen eben Fragen bezüglich der Berücksichtigung ethischer Aspekte bei der linguistischen Forschung in Deutschland auf.
Also:

1) Hat eure Uni/euer Institut eine Ethikkommission?
2) Bezieht ihr diese mit ein? Falls ja - wie und wobei? Auch bei einzelnen Artikeln, die ihr publiziert?
3) Nennt ihr ethische Aspekte in euren Publikationen (z.b. welche Ethikkommission eure Datenerhebung genehmigt hat)?
4) Gibt es bei euch da irgendwelche Richtlinien, wie ihr euch verhalten müsst?

Wie handhabt ihr das?
Danke und viele Grüße,
kpl


Lächel
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitierenReturn to top
04.12.2013, 12:06:30
Beitrag #2
RE: Ethische Aspekte bei eurer Forschung?
(03.12.2013 20:24:47)kpl schrieb:  1) Hat eure Uni/euer Institut eine Ethikkommission?
MPI: Ja
Uni MS: nicht das Institut
Uni BI: Ja


(03.12.2013 20:24:47)kpl schrieb:  2) Bezieht ihr diese mit ein? Falls ja - wie und wobei? Auch bei einzelnen Artikeln, die ihr publiziert?
Nur bei Feldforschung bzw. wenn Versuchspersonen involviert sind.

(03.12.2013 20:24:47)kpl schrieb:  3) Nennt ihr ethische Aspekte in euren Publikationen (z.b. welche Ethikkommission eure Datenerhebung genehmigt hat)?
Hatte bislang noch nicht die Notwendigkeit. Prinzipiell: Ja.


(03.12.2013 20:24:47)kpl schrieb:  4) Gibt es bei euch da irgendwelche Richtlinien, wie ihr euch verhalten müsst?

Wie handhabt ihr das?
Ja:
- http://www.eva.mpg.de/linguistics/resour...lines.html
- http://www.uni-bielefeld.de/Universitaet...inien.html


Mitmachen, mitgestalten, mitwissen: Glottopedia: the free encyclopedia of linguistics
Webseite des Benutzers besuchenAlle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitierenReturn to top
04.12.2013, 12:11:51
Beitrag #3
RE: Ethische Aspekte bei eurer Forschung?
Danke für deine Antwort! Lächel


Zitat:3) Nennt ihr ethische Aspekte in euren Publikationen (z.b. welche Ethikkommission eure Datenerhebung genehmigt hat)?
Hatte bislang noch nicht die Notwendigkeit. Prinzipiell: Ja.

Also wenn du ein Paper schreibst, nennst du im Paper (wo?) welche Ethikkommission dies Datenerhebung für dieses Paper genehmigt hat? Kennst du ein (deutsches) Journal, das dies verlangt?


Lächel
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitierenReturn to top
04.12.2013, 15:42:20
Beitrag #4
RE: Ethische Aspekte bei eurer Forschung?
Ich würde, wenn ich müsste. Das ist weniger von den Zeitschriften gefordert als von den „Vorgesetzten" der Autoren. Bei Studies in Language wurde sowas unsererseits (Redaktion) nie abgefragt, wohl aber gelegentlich von den Verfassern in eine Fußnote gepackt. Vielleicht weiß @Sebastian da aus der Psycholinguistik mehr zu berichten ...


Mitmachen, mitgestalten, mitwissen: Glottopedia: the free encyclopedia of linguistics
Webseite des Benutzers besuchenAlle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitierenReturn to top
04.12.2013, 15:46:49
Beitrag #5
RE: Ethische Aspekte bei eurer Forschung?
(04.12.2013 15:42:20)janwo schrieb:  Ich würde, wenn ich müsste. Das ist weniger von den Zeitschriften gefordert als von den „Vorgesetzten" der Autoren. Bei Studies in Language wurde sowas unsererseits (Redaktion) nie abgefragt, wohl aber gelegentlich von den Verfassern in eine Fußnote gepackt. Vielleicht weiß @Sebastian da aus der Psycholinguistik mehr zu berichten ...

Ok, danke für die Info!
Mir ist das bisher in der Linguistik nicht begegnet...


Lächel
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitierenReturn to top
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema:VerfasserAntworten:Ansichten:Letzter Beitrag
  Masterarbeit: Doggerel-Forschung LisaG 3 2.692 05.11.2015 19:55:59
Letzter Beitrag: LisaG
  [Syn] Hilfe bei Forschung victoria 2 579 10.01.2015 23:12:04
Letzter Beitrag: Opilog
  [Text] Welche Aspekte von Chatsprache könnte man analysieren? moppi 5 4.671 11.06.2012 11:10:32
Letzter Beitrag: moppi
  korpuslinguistische forschung kleine beere 3 5.394 09.03.2011 16:17:34
Letzter Beitrag: Ika
  formale, funktionale und inhaltliche Aspekte ?? Aengby 1 3.602 29.11.2008 21:30:54
Letzter Beitrag: Rofu

Gehe zu:


1 Benutzer in diesem Thread: (0 Mitglieder, und 1 Besucher). 1 Gast/Gäste