Metahilfe: Was wir hier (nicht) tun - Informationen zum Thema Fragen und Hilfen im Forum.

Du kennst dich aus? — Prima. Unser Fragenbeantwortungs-Team freut sich immer über engagierte Verstärkung!



1 Benutzer in diesem Thread: (0 Mitglieder, und 1 Besucher). 1 Gast/Gäste
Antwort schreiben 
[Bib]: Literaturtipps, -recherche, Bibliographisches  » nicht erledigt Frage zu Forschungsliteratur: Stichworte Internetsprache und Autorschaft

31.03.2013, 15:34:58
Beitrag #1
Frage zu Forschungsliteratur: Stichworte Internetsprache und Autorschaft
Liebe Forengemeinde!

Ich habe ein paar Fragen, die ich leider nicht selbst beantworten kann. Ich komme aus der Literaturwissenschaft und schreibe gerade meine Master-Arbeit, die aber auch den Bereich der Linguistik behandelt. Mein Thema ist „Literatur im medialen Kontext - Autoren zwischen Buch und Internet“. In dieser Arbeit vergleiche ich Buch- und Online-Texte von vier Autoren (Thomas Glavinic, Elfriede Jelinek, David Shields und Wu Ming). Alle nutzen das Internet auf völlig unterschiedliche Art und Weise, und am Ende meiner Arbeit wird u.A. die „Entgrenzung“ von Literatur- und Autorschaftskonzepten stehen.

Nun zu meinen Fragen: Gibt es zitierfähige Texte zum oft zitierten Klischee „Sprachverflachung im Internet“?

Gibt es bereits wissenschaftliche Abhandlungen zum Thema "Veränderung des Buchmarkts" mit Fokus auf die Internetnutzung oder zum Thema "Veränderungen der Autorschaft"? Ich habe diesbezüglich trotz eingehender Recherche leider nichts finden können…

Außerdem wäre es super, wenn mir jemand Informationen darüber geben könnte, wie man E-Mails wissenschaftlich korrekt zitiert. Die von mir sehr geschätzeten Meyer-Krentler / Moennighoff haben dazu leider nichts zu sagen. Da ein Großteil meiner Arbeit auf persönlicher Kommunikation mit Autoren, Verlagen usw. beruht, wäre diese Information sehr hilfreich!

Vielen Dank an alle, die sich die Mühe gemacht haben diesen Post zu lesen und mir weiterhelfen können!

Euer Stefan

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitierenReturn to top
31.03.2013, 15:57:23
Beitrag #2
RE: Frage zu Forschungsliteratur: Stichworte Internetsprache und Autorschaft
Ich denke, du benutzt die Mails nicht als Sekundärliteratur, sondern als Quelle, um etwas zu belegen. Also würde ich sie als Quelle behandeln und in den Anhang packen Lächel Ich würde dann jeder Mail eine Sigle geben, die du dann angeben kannst.

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitierenReturn to top
31.03.2013, 17:44:58
Beitrag #3
RE: Frage zu Forschungsliteratur: Stichworte Internetsprache und Autorschaft
Zum Thema zitieren und bibliographieren haben @sumire und ich mal etwas fabriziert: http://linglink.de/JWbiblio
Für Emails reicht es normalerweise, Namen (Sender, Empfänger) und Datum + Uhrzeit, ggf. auch Betreff anzugeben.


Mitmachen, mitgestalten, mitwissen: Glottopedia: the free encyclopedia of linguistics
Webseite des Benutzers besuchenAlle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitierenReturn to top
02.04.2013, 16:38:36
Beitrag #4
RE: Frage zu Forschungsliteratur: Stichworte Internetsprache und Autorschaft
Vielen Dank für die schnellen Antworten!

Das hilft mir schon ein wenig weiter - insofern, dass es anscheinend keinen einheitlichen Standard zu geben scheint Zwinker Bei voller Angabe von Namen, Datum, Uhrzeit und Betreff in jeder Fußnote würde es bei der schieren Menge an e-Mails sicherlich unübersichtlich werden, deshalb finde ich die Idee, den Mails einzelne Zeichen zu geben, wirklich schön. In das Quellenverzeichnis käme dann sinnigerweise die vollständige Angabe. Gibt es zu der "Zeichengebung" einzelner Quellen vielleicht einen einheitlichen Standard? Auch diesbezüglich konnte ich leider nichts finden...

Hat vielleicht noch jemand einige Anregungen oder Ideen zu meinen anderen Fragen? Allen, die sich darüber Gedanken machen, vielen Dank im Voraus!

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitierenReturn to top
02.04.2013, 18:16:29
Beitrag #5
RE: Frage zu Forschungsliteratur: Stichworte Internetsprache und Autorschaft
(02.04.2013 16:38:36)Stefan schrieb:  Gibt es zu der "Zeichengebung" einzelner Quellen vielleicht einen einheitlichen Standard? Auch diesbezüglich konnte ich leider nichts finden...

Nimm doch einfach Initialen des Absenders und fortlaufende Nummern, also XY001 oder so.

(02.04.2013 16:38:36)Stefan schrieb:  Hat vielleicht noch jemand einige Anregungen oder Ideen zu meinen anderen Fragen? Allen, die sich darüber Gedanken machen, vielen Dank im Voraus!

Über die Feiertage las/liest hier nicht jeder mit. Hab bitte etwas Geduld.


Mitmachen, mitgestalten, mitwissen: Glottopedia: the free encyclopedia of linguistics
Webseite des Benutzers besuchenAlle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitierenReturn to top
03.04.2013, 17:21:07
Beitrag #6
RE: Frage zu Forschungsliteratur: Stichworte Internetsprache und Autorschaft
Ich möchte vorsichtig formulieren, dass das Thema "Sprachverflachung im/durch Internet" schon wieder out ist. Es gab zu Beginn der 2000er Jahre viele Diskussionen darum, was das Internet überhaupt mit der Sprache und den Texten macht, dabei sicherlich auch Punkte zum Sprachwandel und der "Vereinfachung", aber mindestens genauso viele Stimmen, die dagegen sprechen.
Ich kann leider keine konkreten Publikationen nennen, glaube aber, dass du unter http://www.mediensprache.net/de/ vielleicht fündig wirst, je nachdem, was du da auch genau suchst. Hier zum Beispiele neuere Publikationen zur Digitalen Kommunikation: http://www.mediensprache.net/de/websprac...euere.aspx
Über die Google Scholar-Suche finden sich einige "Bücher", die als Examensarbeiten zu diesem Thema verfasst wurden, meiner Meinung nach aber nur bedingt zitierfähig sind, weil sie sich nicht intensiv genug mit der Thematik befassen. Ich verweise deswegen auch nicht darauf.

Webseite des Benutzers besuchenAlle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitierenReturn to top
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema:VerfasserAntworten:Ansichten:Letzter Beitrag
  [Syn] Frage zu NP und AP no-name21 3 1.257 07.01.2016 14:18:02
Letzter Beitrag: Anna K.
  [Syn] IP/CP Frage hausy007 1 1.297 28.12.2014 13:16:45
Letzter Beitrag: Anna K.

Gehe zu:


1 Benutzer in diesem Thread: (0 Mitglieder, und 1 Besucher). 1 Gast/Gäste