Dieses Forum verwendet Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies um deine Login-Daten zu speichern (sofern du registriert bist) bzw. deinen letzten Aufenthaltsort (wenn nicht registriert und eingeloggt). Cookies sind kleine Textdateien, die auf deinem Rechner gespeichert werden. Die von diesem Forum gespeicherten Cookies werden ausschließlich für Zwecke dieses Forums verwendet und nicht von Dritten ausgelesen. Sie stellen kein Sicherheitsrisiko für deinen Rechner dar. Cookies werden in diesem Forum auch verwendet, um die Anzeige bereits gelesener und noch ungelesener themen zu unterscheiden. Bitte bestätige, ob du Cookies zulassen willst oder nicht.

Ungeachtet deiner Entscheidung wird ein anonymer Cookie gespeichert, um zu vermeiden, dass du bei jedem Besuch erneut entscheiden musst. Du kannst deine Entscheidung jederzeit ändern.

Metahilfe: Was wir hier (nicht) tun - Informationen zum Thema Fragen und Hilfen im Forum.

Du kennst dich aus? — Prima. Unser Fragenbeantwortungs-Team freut sich immer über engagierte Verstärkung!


Metahilfe: Was wir hier (nicht) tun - Informationen zum Thema Fragen und Hilfen im Forum.

Du kennst dich aus? — Prima. Unser Fragenbeantwortungs-Team freut sich immer über engagierte Verstärkung!



[Theor]: Sprach- und Grammatiktheorie  » Erledigt: 25.05.2017, 13:26:41 25.05.2017, 13:26:41Fragen zum Genus

04.11.2012, 00:48:30,   Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 04.11.2012, 12:14:31 von fares87
Beitrag #1
87_smile das Genus
Hallo zusammen!!

Ich lerne gerade Deutsch und wollte gern wissen, ob der von mir geschriebene Abschnitt grammatikalisch und semantischkorrekt ist oder nicht.

Die vor dem Substantiv stehende und in einer bestimmten und unbestimmten Form auftretende Wortart bestimmt entweder das Genus (Gechlecht) oder Nụmerus (Singular-Plural) oder der Kasus (Dativ-Akkusativ-Genitiv) eines Wortes.


Hallo, ich bin fares87 und seit 03.11.2012 22:36 hier angemeldet.
ZitierenZum Seitenanfang
04.11.2012, 01:23:01,
Beitrag #2
Das Genus
Hallo zusammen!!

Ich wollte gern wissen, wie wichtig es in der deutschen Sprache ist, das Genus eines Wortes zu wissen.


Danke im Voraus!!


janwo bearbeitete 04.11.2012 16:09:52 diesen Beitrag. Grund:

Themen zusammengeführt



Hallo, ich bin fares87 und seit 03.11.2012 22:36 hier angemeldet.
ZitierenZum Seitenanfang
04.11.2012, 02:31:33,
Beitrag #3
RE: Das Genus
In den meisten Fällen ist das Genus für das Verständnis ja total unwichtig. Es gibt nur sehr wenige Substantive, bei denen es einen Bedeutungsunterschied ausmacht. Mir fällt spontan nur das Moment und der Moment, der See und die See und der oder das Band (im Geschriebenen auch noch die Band) ein, aber ich bin mir sicher, dass es noch ein paar mehr gibt. Aber selbst bei solchen Fällen kann man die Bedeutung meist aus dem Kontext erschließen.

Obwohl ... jetzt, wo ich noch mal drüber nachdenke, fällt mir ein, dass es unter Umständen Missverständnisse geben könnte, wenn man sich mit einem Pronomen auf ein Substantiv bezieht und dabei das Genus verwechselt.


Hallo, ich bin kunterbunt und seit 20.11.2011 14:12 hier angemeldet.
Hier könnte meine Signatur stehen.
ZitierenZum Seitenanfang
04.11.2012, 09:44:02,
Beitrag #4
RE: das Genus
(04.11.2012, 00:48:30)fares87 schrieb: Die vor dem Substantiv stehende und in einer bestimmten und unbestimmten Form auftretende Wortart bestimmt entweder das Genus (Gechlecht) oder Nụmerus (Singular-Plural) oder der Kasus (Dativ-Akkusativ-Genitiv) eines Wortes.

Der Artikel kongruiert mit dem Substantiv in allen drei Kategorien (Genus, Numerus und Kasus [Nominativ, Genitiv, Dativ, Akkusativ]). Definitheit hingegen ist keine Kategorie mit Kongruenz, das hängt also allein davon ab, welche Bedeutung intendiert ist.

ZitierenZum Seitenanfang
04.11.2012, 15:33:13,
Beitrag #5
RE: Das Genus
Wenn du korrekt sprechen willst, solltest du schon die Genera der Worte kennen. Natürlich würde man dich trotzdem (bis auf in den von kunterbunt genannten Fällen) verstehen, wenn du einen falschen Genus benutzt. Es kommt also, denke ich, vor allem auf deinen eigenen Perfektionsanspruch an, und was du mit der Sprache vorhast.


Starfleet Yeah
ZitierenZum Seitenanfang


Bookmarks

Möglicherweise verwandte Themen...
ThemaVerfasserAntwortenAnsichtenLetzter Beitrag
  Fragen kunterbunt, die einzeln keinen Thread wert sind kunnukun 201 76.839 11.08.2017, 17:27:41
Letzter Beitrag: Forum
  [Term] Fragen zu Dialektologie und Dialekten crisimi93 6 2.568 03.04.2015, 20:45:21
Letzter Beitrag: janwo
  Diverse Fragen zur Linguistik FlorianAir 11 3.690 13.02.2013, 23:57:07
Letzter Beitrag: FlorianAir
  [geteilt] was ist "das fragen" in der linguistik? hamtitam 11 2.105 04.05.2012, 13:04:31
Letzter Beitrag: hamtitam

Gehe zu:

This forum uses Lukasz Tkacz MyBB addons.
Forum use Krzysztof "Supryk" Supryczynski addons.