Dieses Forum verwendet Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies um deine Login-Daten zu speichern (sofern du registriert bist) bzw. deinen letzten Aufenthaltsort (wenn nicht registriert und eingeloggt). Cookies sind kleine Textdateien, die auf deinem Rechner gespeichert werden. Die von diesem Forum gespeicherten Cookies werden ausschließlich für Zwecke dieses Forums verwendet und nicht von Dritten ausgelesen. Sie stellen kein Sicherheitsrisiko für deinen Rechner dar. Cookies werden in diesem Forum auch verwendet, um die Anzeige bereits gelesener und noch ungelesener themen zu unterscheiden. Bitte bestätige, ob du Cookies zulassen willst oder nicht.

Ungeachtet deiner Entscheidung wird ein anonymer Cookie gespeichert, um zu vermeiden, dass du bei jedem Besuch erneut entscheiden musst. Du kannst deine Entscheidung jederzeit ändern.

Metahilfe: Was wir hier (nicht) tun - Informationen zum Thema Fragen und Hilfen im Forum.

Du kennst dich aus? — Prima. Unser Fragenbeantwortungs-Team freut sich immer über engagierte Verstärkung!



[Allg]: Allgemeines, Linguistik als Disziplin  » nicht erledigt Gegen Sprachmissionare!

29.01.2012, 18:11:47,   Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 29.01.2012, 18:14:00 von thf
Beitrag #16
RE: Gegen Sprachmissionare!
(25.01.2012, 11:23:42)janwo schrieb: Wer so viele Sachen nacht, die alle nutzen, kann sich sicher sein, dass diese "alle" ihn trotz aller Kritik nicht abzuschaffen versuchen werden. Zumal den meisten anderen Institutionen schlichtweg die Mittel und Erfahrungen fehlen, auf die Schnelle für adäquaten Ersatz zu sorgen.
Das ist ein Aspekt, den man vermutlich auf vieles, was von "der Kirche" ausgeht, projezieren kann.

Ich denke, dass viele Dinge, die SIL anbietet schon ersetzbar wären, wenn man wirklich wollte. Was man nur schwer ersetzen kann, ist eben die Feldforschung, die ja zugleich auch den Kern der Kritik ausmacht.

(25.01.2012, 16:11:00)Privileg schrieb: Die Herrnhutter haben das ganz toll gemacht, mit der Dokumentation, obwohl das schon so lange her ist.

Möchtest du das etwas ausführen? Ich konnte jetzt so auf Anhieb nichts dazu finden. Gemeint sind die hier, oder??

ZitierenReturn to top
30.01.2012, 14:09:09,
Beitrag #17
RE: Gegen Sprachmissionare!
Ich meine schon, dass das die sind. Ich habe von denen gelesen, weil sie beim Missionieren gleich die Sprache der Leute gelernt und verschriftlicht haben. Bei Negerholländisch (heißt halt so) haben sie geholfen, dass das dann viele Menschen lesen und schreiben konnten. Man verwendet es zwar jetzt nicht mehr, aber es ist sehr gut dokumentiert.


Hallo, ich bin Privileg und seit 01.07.2011 14:50:17 hier angemeldet.
Hier könnte meine Signatur stehen.
ZitierenReturn to top
31.01.2012, 11:53:33,
Beitrag #18
RE: Gegen Sprachmissionare!
Um zu SIL noch ein Wörtchen zu verlieren: http://www.sil.org/sil/news/2012/SIL-Son...lation.htm


Mitmachen, mitgestalten, mitwissen: Glottopedia: the free encyclopedia of linguistics
ZitierenReturn to top
18.09.2012, 17:58:03,   Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 18.09.2012, 18:00:00 von thf
Beitrag #19
RE: Gegen Sprachmissionare!
Erst letztens hatte ich folgendes gefunden: http://www.joshuaproject.net/index.php
was mich wieder auf dieses Thema gebracht hat

Mich würde mal interessieren, wie in den entsprechenden "Scientific Communities" der Linguistik, Ethnologie und so weiter mit diesen Sachenverhalten ungegangen wird. Gibt es da beispielseweise irgendwelche Positionierungen z.B. von Verbänden wie der LSA, oder so, die über Einzelmeinungen, hinausgehen, oder fasst man dieses Thema lieber nicht an?

ZitierenReturn to top


Bookmarks

Gehe zu:

This forum uses Lukasz Tkacz PHP Developer addons.
Forum use Krzysztof "Supryk" Supryczynski addons.