Metahilfe: Was wir hier (nicht) tun - Informationen zum Thema Fragen und Hilfen im Forum.

Du kennst dich aus? — Prima. Unser Fragenbeantwortungs-Team freut sich immer über engagierte Verstärkung!



1 Benutzer in diesem Thread: (0 Mitglieder, und 1 Besucher). 1 Gast/Gäste
Antwort schreiben 
 » nicht erledigt Grafiken von Sprachdenkmäleraufkommen durch die Zeit?

12.11.2015, 00:29:24
Beitrag #1
Grafiken von Sprachdenkmäleraufkommen durch die Zeit?
Hallo,
ich frage mich gerade, ob es Grafiken für verschiedene Sprachen gibt, wie viele Sprachdenkmäler zu welcher Zeit überliefert sind? Also dass zu jeder Jahreszahl angegeben wird, wie viele Sprachdenkmäler aus dieser Zeit überliefert sind, sodass man eine allgemeine Übersicht erhält, wie viel wann produziert/überliefert wurde. In der Beschäftigung mit alten Sprachen fehlt mir oft der weitere Blick für die Menge/Dichte von Dokumenten pro Zeit, außer wagen Angaben, dass in der Zeit besonders viel oder wenig Texte produziert wurden.
Gibt es solche Darstellungen für verschiedene Sprachen, oder zumindest für wenige/eine?

Vielen Dank und viele Grüße,
Kevin


"So the whole reason the French people can't really dance
Is because they haven't got the beat in their blood.
And why don't they live and breathe the beat?
Because their language has no tonic accent."
Martin Solveig ~ Heart of Africa
Webseite des Benutzers besuchenAlle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitierenReturn to top
12.11.2015, 10:37:03
Beitrag #2
RE: Grafiken von Sprachdenkmäleraufkommen durch die Zeit?
Uff, also von einer Grafik solchen Inhalts habe ich noch nie gelesen/gehört. Ich weiß, dass es mitunter tabellarische Aufstellungen gibt, meistens aber auch nur mit den Highlights und nicht vollständig, und die sind meistens einzelsprachbezogen oder bestenfalls mit hoch- und niederdeutsch zusammen.


Mitmachen, mitgestalten, mitwissen: Glottopedia: the free encyclopedia of linguistics
Webseite des Benutzers besuchenAlle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitierenReturn to top
12.11.2015, 19:23:54
Beitrag #3
RE: Grafiken von Sprachdenkmäleraufkommen durch die Zeit?
Hmm, okay. Also ich meinte auch einzelsprachig. Für jede Sprache einzeln eine Darstellung wie viele Texte dort pro Jahr(zent...) erstellt wurden.
Wenn ich so etwas selbst anfertigen wollen würde, gibt es eine Internetseite oder etwas, wo zumindest im Groben alle Texte, zum Beispiel von Althochdeutsch zu Neuhochdeutsch, aufgelistet sind, damit man selbst so eine Grafik machen könnte?


"So the whole reason the French people can't really dance
Is because they haven't got the beat in their blood.
And why don't they live and breathe the beat?
Because their language has no tonic accent."
Martin Solveig ~ Heart of Africa
Webseite des Benutzers besuchenAlle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitierenReturn to top
12.11.2015, 22:37:43
Beitrag #4
RE: Grafiken von Sprachdenkmäleraufkommen durch die Zeit?
(12.11.2015 19:23:54)Kevin schrieb:  Wenn ich so etwas selbst anfertigen wollen würde, gibt es eine Internetseite oder etwas, wo zumindest im Groben alle Texte, zum Beispiel von Althochdeutsch zu Neuhochdeutsch, aufgelistet sind, damit man selbst so eine Grafik machen könnte?
Die allgemein zugänglichen Onlinequellen, die ich gesehen habe, listeten meist nicht ALLES auf, sondern nur die größeren Brocken. Ich glaube, da muss man schon auf spezialisierte Sachen zurückgreifen -- die unter Umständen nur in gedruckter Form vorliegen.

Für's Altnordische beispielsweise könnte man so etwas aus Simeks "Lexikon der Altnordischen Literatur" extrahieren; wenn man bis zum "Anfang" zurück gehen möchte, vielleicht noch ergänzt durch Infos aus der Samnordik Rundatabas. (Allerdings stellt sich da natürlich wieder die klassische Frage: "Was ist ein Text?" Bis zu einem gewissen Zeitpunkt, kann man alles Schriftliche aufnehmen, aber das wird sehr schnell schwieriger). Ich nehme an, ähnliches wird es für andere (größere) alte Sprachen ebenfalls geben. Die Informationen dürften an sich vorliegen, allerdings nicht in aggregierter Form.

Jedenfalls fänd' ich's ebenfalls schön, so etwas zu haben und könnte mir insb. bei den skandinavischen Sachen vorstellen, das irgendwann mal selbst anzugehen. Lächel

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitierenReturn to top
13.11.2015, 14:51:30
Beitrag #5
RE: Grafiken von Sprachdenkmäleraufkommen durch die Zeit?
Hmm, okay. Danke auf jedenfall für die Tipps. Wenn mal Zeit dazu ist, werde ich mich mal darauf vorbereiten, einlesen etc. Wäre ja gelacht, wenn man es nicht irgendwie hinkriegen würde. Ich glaube, dass die Grafik wirklich interessant wäre und das Gefühl für die Historie von Literatur enorm verbessert. Zudem kann man sich dann auch gewissermaßen mnemonisch Daten von historischen Texten anhand solcher Grafiken besser merken, denke ich.
Na, mal schauen. Vielleicht kann ich das ja als Nebenher-Projekt unter dem Mantel unseres Gotisch-Vereins machen.


"So the whole reason the French people can't really dance
Is because they haven't got the beat in their blood.
And why don't they live and breathe the beat?
Because their language has no tonic accent."
Martin Solveig ~ Heart of Africa
Webseite des Benutzers besuchenAlle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitierenReturn to top
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema:VerfasserAntworten:Ansichten:Letzter Beitrag
  [Syn] Funktion der durch-Phrase languagefan 1 1.071 21.06.2016 21:52:42
Letzter Beitrag: Forum
  Welche Erkenntnisse erhalten wir durch die Anwendung der Fregeschen Semantik? vitopetre 5 2.758 20.10.2014 17:01:44
Letzter Beitrag: kunnukun
  [Morph] Die Ersparnis durch eine Flexionsmorphologie im Deutschen. Krishna 4 2.052 03.11.2013 19:16:48
Letzter Beitrag: lingucat
  [Kogn] Linguistische Relativität - abseits von Farbe, Raum und Zeit? Karin 14 7.148 04.09.2013 10:49:27
Letzter Beitrag: janwo
  Begriffserklärung von Komposition durch Dekomposition - Fachbegriff? informatiker 1 1.604 30.05.2013 20:19:08
Letzter Beitrag: janwo
  [Bib] Wissenschaftliche Literatur zum Thema Zeit und deren Wahrnehmung Lisa-Marie 8 2.909 18.03.2013 17:15:08
Letzter Beitrag: Sebastian
  Kann man durch zu helle Meteroiten erlbinden? maaskantje 3 1.040 16.01.2012 22:30:22
Letzter Beitrag: janwo
  Bezug auf durch propos. Einstellungen Eingeführtes kunnukun 4 3.965 17.06.2011 21:20:12
Letzter Beitrag: kunnukun
  Beeinflussung der Sprache durch Chats TeaBee 18 12.442 10.05.2011 12:02:25
Letzter Beitrag: TeaBee

Gehe zu:


1 Benutzer in diesem Thread: (0 Mitglieder, und 1 Besucher). 1 Gast/Gäste