Metahilfe: Was wir hier (nicht) tun - Informationen zum Thema Fragen und Hilfen im Forum.

Du kennst dich aus? — Prima. Unser Fragenbeantwortungs-Team freut sich immer über engagierte Verstärkung!



1 Benutzer in diesem Thread: (0 Mitglieder, und 1 Besucher). 1 Gast/Gäste
Antwort schreiben 
[CoLi]: Computerlinguistik, ling. Datenverarbeitung, KI  » nicht erledigt Helfer mit Norwegisch- und rsstool-Kenntnissen gesucht!

28.11.2015, 15:33:09
Beitrag #1
Helfer mit Norwegisch- und rsstool-Kenntnissen gesucht!
Hallo liebe Helfer,

ich will eine Hausarbeit schreiben, in der ich einen norwegischen Rentenantrag (ich möchte meine Masterarbeit zum Thema Behördensprache schreiben, daher der spannende Text) auf seine Kohärenz untersuche. Ich habe dabei zwei Versionen des Textes, eine alte Version und eine nach den Richtlinien von "Klarspråk", also verständlicher Sprache, überarbeitete. Ich möchte nun beide Texte nach der Retorical Structure Theory mit dem "rsttool" untersuchen und gegenüberstellen, um zu untersuchen, ob die neue Version tatsächlich kohärenter ist.
Ich arbeite allerdings zum ersten Mal mit dem Tool und bin mir vollkommen unsicher, ob das, was ich bislang gemacht habe, so halbwegs richtig ist.
Deshalb die sehr spezifische Bitte: Kennt sich jemand mit dem rsttool aus und kann auch noch einigermaßen Norwegisch? Ich stelle auch gerne eine Übersetzung zur Verfügung, aber ganz ohne Norwegisch-Kenntnisse wird es glaube ich schwierig. Im Anhang schon einmal meine vorläufige Arbeit mit dem rsttool.

Danke im Voraus!


Angehängte Datei(en)
.pdf  alt.pdf (Größe: 267,99 KB / Downloads: 1)
.pdf  klarspråk.pdf (Größe: 315,91 KB / Downloads: 1)
.docx  Søknad om AFP klarspråk.docx (Größe: 14,95 KB / Downloads: 2)
.docx  Søknad om AFP alt.docx (Größe: 14,18 KB / Downloads: 0)


Hallo, ich bin Lena und seit 10.05.2012 13:46 hier angemeldet.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitierenReturn to top
28.11.2015, 17:48:48
Beitrag #2
RE: Helfer mit Norwegisch- und rsstool-Kenntnissen gesucht!
(28.11.2015 15:33:09)Lena schrieb:  Deshalb die sehr spezifische Bitte:

Wobei die Bitte nur so spezifisch ist, weil du sie so formuliert hast Zwinker Ich weiß es natürlich nicht, aber glaube die Chance ist größer, dass du vielleicht eine Antwort bekommst, wenn du nach spezifischen Problemen beim Verständnis von RST oder der Anwendung in dem Tool fragst, statt nach einem allgemeinen Kommentar zu deiner bisherigen Arbeit. Das geht ggf. sogar ohne Kenntnisse des Norwegischen (/Dänischen (/Schwedischen)).

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitierenReturn to top
30.11.2015, 17:07:46
Beitrag #3
RE: Helfer mit Norwegisch- und rsstool-Kenntnissen gesucht!
Naja, theoretisch verstanden habe ich die Theorie und das Tool schon, ich bin mir bloß im ganz konkreten Fall unsicher, ob die Zuordnungen zum Beispiel richtig sind. Allgemeine Anleitungen würden mir also nicht helfen, und um die richtige Anwendung der Kategorien beurteilen zu können, müsste man schon ungefähr verstehen, was im Text steht... Trotzdem danke Lächel


Hallo, ich bin Lena und seit 10.05.2012 13:46 hier angemeldet.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitierenReturn to top
Antwort schreiben 


Gehe zu:


1 Benutzer in diesem Thread: (0 Mitglieder, und 1 Besucher). 1 Gast/Gäste