Metahilfe: Was wir hier (nicht) tun - Informationen zum Thema Fragen und Hilfen im Forum.

Du kennst dich aus? — Prima. Unser Fragenbeantwortungs-Team freut sich immer über engagierte Verstärkung!



1 Benutzer in diesem Thread: (0 Mitglieder, und 1 Besucher). 1 Gast/Gäste
Thema geschlossen 
 » Erledigt: Heute Heute Hilfe bei Uniwahl für Master

28.05.2010, 15:57:39
Beitrag #1
Hilfe bei Uniwahl für Master
Hallo zusammen!

Ich studiere momentan in Freiburg Germanistik & Skandinavistik mit Schwerpunkt Sprachwissenschaft und werde im nächsten Semester meine Bachelorarbeit schreiben. Besonders interessiert mich die Sprachtypologie.

Ich habe mich auf meiner Suche nach einem passenden Masterprogramm bereits durch unzählige Uniseiten gewühlt. Leider findet man aber kaum Erfahrungsberichte von Studenten; deshalb wollte ich hier einmal nachfragen, ob zufällig jemand von euch Erfahrungen mit den Masterprogrammen der Uni Leipzig und / oder der Uni Münster hat, oder jemanden kennt, der dort studiert...?

Von Münster weiß ich, dass das Institut dort sehr klein ist (ca. 3 Studenten sind wohl momentan im M.A. eingeschrieben). Aus Freiburg kenne ich so eine intime Atmosphäre nicht, daher weiß ich nicht recht, ob man das positiv (gute Betreuung durch die Lehrenden möglich) oder schlecht (spricht eine so geringe Studentenzahl nicht gegen den Studiengang..?) bewerten sollte.

Ich freue mich über Antworten; auch Berichte über entsprechende Masterprogramme an anderen Unis sind mir sehr willkommen Lächel.
Danke! Lächel


Hallo, ich bin rieke und seit 28.05.2010 hier angemeldet.
Hier könnte meine Signatur stehen
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Return to top
28.05.2010, 18:26:31
Beitrag #2
RE: Hilfe bei Uniwahl für Master
Da halte ich mich mal raus, ich bin Exmünsteraner und jetzt Dozent in LE, also befangen. Zwinker


Mitmachen, mitgestalten, mitwissen: Glottopedia: the free encyclopedia of linguistics
Webseite des Benutzers besuchenAlle Beiträge dieses Benutzers finden
Return to top
28.05.2010, 20:10:38
Beitrag #3
RE: Hilfe bei Uniwahl für Master
Dann bist du ja der beste Ansprechpartner! Big Grin
Würde mich über eine Einschätzung von dir wirklich sehr freuen Lächel.


Hallo, ich bin rieke und seit 28.05.2010 hier angemeldet.
Hier könnte meine Signatur stehen
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Return to top
01.06.2010, 14:28:11
Beitrag #4
RE: Hilfe bei Uniwahl für Master
Huhu,
also, wie es in Münster jetzt ist (mit Himmelmann) kann ich nicht beurteilen, ich bin 2003 dort weggegangen. Aber was ich so höre und was ich so über Himmelmann weiß, sollte das Linguistikstudium dort ziemlich anspruchsvoll aber hochspannend sein. Mir sind zumindest keine Klagen zu Ohren gekommen, und das wären sie, wenn es Grund gäbe. Zwinker
Über Leipzig kann ich wirklich nicht unbefangen schreiben. In die Stadt habe ich mich bereits auf der StuTS '97 verliebt. Für Leipzig spricht auch noch die "wissenschaftliche Nachbarschaft" mit den beiden renommierten Max-Planck-Instituten (CBS und EVA).
Das Problem bei beiden Orten ist, dass die Buschtrommeln verlauten lassen, dass die jeweiligen Profs (Himmelmann bzw. Bickel) eventuell nicht mehr lange an der jeweiligen Uni bleiben werden. Was bzw. wer jeweils danach kommt (und wann das alles passiert), ist noch völlig unklar.


Mitmachen, mitgestalten, mitwissen: Glottopedia: the free encyclopedia of linguistics
Webseite des Benutzers besuchenAlle Beiträge dieses Benutzers finden
Return to top
01.06.2010, 23:51:05
Beitrag #5
RE: Hilfe bei Uniwahl für Master
Hey,

vielen Dank für deine Einschätzung! :)
Prof. Himmelmann ist schon seit diesem Semester nicht mehr in Münster, der Lehrstuhl wird jetzt vertreten. Vielleicht ändert sich da ja noch was, bis ich mich für eine Masteruni entscheiden muss.


Hallo, ich bin rieke und seit 28.05.2010 hier angemeldet.
Hier könnte meine Signatur stehen
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Return to top
03.06.2010, 17:20:48
Beitrag #6
RE: Hilfe bei Uniwahl für Master
Genau das wollte ich hinzufügen: Prof. Himmelmann hatte nur ein kurzes Intermezzo in Münster.
Ich habe dort auch studiert, aber noch im Magisterstudiengang. Das Institut war klein und wird es vermutlich auch immer bleiben. Aber was ich von meinen Kommilitonen gehört habe, die zum Teil noch dort sind, ist der Masterstudiengang, wie er dort neu eingerichtet wurde, auf ziemlich hohem Niveau und soll eine super Vorbereitung auf ein anschließendes Promotionsstudium sein, das du gleich da in einem doch ganz anschaulichen Kolleg anschließen könntest, falls das deine Zielsetzung ist.
Ich glaube aber nicht, dass der Bereich der Sprachtypologie groß vertreten ist, das war eher früher der Fall.

Hier in Bremen ist ein neuer Masterstudiengang ins Leben gerufen worden, der in Kooperation mit der Uni Oldenburg läuft und vielleicht auch interessant ist. Den Lehrstuhl hat hier Herr Prof. Stolz inne, der - was Sprachtypologie angeht - meiner Meinung nach auch weit vorne liegt. Aber leider bin ich in dem Bereich auch nicht so fit, vielleicht liege ich auch falsch.
Hier mehr Informationen zu dem Studiengang in Bremen/Oldenburg:

http://www.fb10.uni-bremen.de/linguistik...fault.aspx

Webseite des Benutzers besuchenAlle Beiträge dieses Benutzers finden
Return to top
06.06.2010, 15:07:34
Beitrag #7
RE: Hilfe bei Uniwahl für Master
Danke für deine Antwort, Neous!

Was du über Münster schreibst, klingt für mich schonmal sehr positiv Lächel. Aber was ist denn deinem Eindruck nach der Schwerpunkt in Münster? Ich habe bisher leider nur mit sehr wenigen Leuten, die in Münster Sprachwissenschaft studieren (alle noch auf Magister), sprechen können. Da wurde mir immer gesagt, dass der Schwerpunkt dort auf Sprachtypologie und Feldforschung liegt. Auch die Profilseite auf der Homepage des Instituts macht diesen Eindruck (aber vielleicht ist die auch veraltet...?).

Vielen Dank für den Tipp mit Bremen/Oldenburg! Ich werde mir den Studiengang gleich mal näher ansehen. Lächel


Hallo, ich bin rieke und seit 28.05.2010 hier angemeldet.
Hier könnte meine Signatur stehen
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Return to top
06.06.2010, 19:41:44
Beitrag #8
RE: Hilfe bei Uniwahl für Master
Hallo rieke,

ich würde auch unterstreichen, dass Sprachtypologie einer der Schwerpunkte in Münster war. Ob er das nun, nach dem Weggang von Herbermann vor einigen Jahren und jetzt von Himmelmann, immer noch ist, kann ich leider auch nicht sagen.
Die momentane Vertretungsprofessur hat wohl weniger Interesse an Typologie, so scheint es zumindest nach Lebenslauf, Publikationen, etc. Aber das kann vieles heißen.
Vermutlich wird sich ein neuer oder anderer Schwerpunkt erst finden, wenn es auch eine neue Situierung des Instituts gibt.
Der Vorteil ist aber in Münster auch, dass viele Seminare belegt werden, die nicht allein im IfAS angeboten werden, sondern auch aus der Germanistik oder den anderen Philologien kommen. Das sind dann beispielsweise Seminare bei Frau Prof. Günthner oder Herrn Prof. Macha, soviel ich weiß auch bei Herrn Prof. Grießhaber, etc.
Das bringt eine ziemliche Vielfalt an Themen!

Webseite des Benutzers besuchenAlle Beiträge dieses Benutzers finden
Return to top
07.06.2010, 00:31:53
Beitrag #9
RE: Hilfe bei Uniwahl für Master
Huhu,

dass man Veranstaltungen der verschiedenen Philologien besuchen kann, ist tatsächlich ein großer Pluspunkt. Das gefällt mir hier in Freiburg schon sehr gut. Lächel

Was den Schwerpunkt angeht, werde ich wohl einfach abwarten müssen, was sich in der nächsten Zeit dort am Institut so tut.
Danke erstmal für deine Antworten! Lächel


Hallo, ich bin rieke und seit 28.05.2010 hier angemeldet.
Hier könnte meine Signatur stehen
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Return to top
Thema geschlossen 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema:VerfasserAntworten:Ansichten:Letzter Beitrag
  [Kogn] Ich brauche eure Hilfe - Studienfachwahl Master anna9292 1 2.052 21.04.2015 15:38:12
Letzter Beitrag: Sebastian
  [Studium] Master Sprachdokumentation SimonT 3 2.383 14.12.2014 17:21:16
Letzter Beitrag: SimonT
  Übergang Master - Promotion/Finanzierung lagom 4 2.617 30.06.2014 19:45:46
Letzter Beitrag: lagom
  [Studium] Neuer Master-Studiengang „Angewandte Linguistik“ in Erfurt Forum 0 1.266 05.06.2014 22:42:24
Letzter Beitrag: Forum
  neues Masterprogramm: International Master in Sociolinguistics and Multilingualism StuTS 1 552 03.06.2013 11:45:47
Letzter Beitrag: StuTS
  Master kunterbunt 2 2.455 04.12.2012 23:44:40
Letzter Beitrag: Sebastian
  Master Psycholinguistik + CL Eule 4 6.287 15.12.2011 13:59:52
Letzter Beitrag: thf
  Master & Promotion horizoncrying 4 6.964 26.06.2011 18:19:11
Letzter Beitrag: janwo

Gehe zu:


1 Benutzer in diesem Thread: (0 Mitglieder, und 1 Besucher). 1 Gast/Gäste