Metahilfe: Was wir hier (nicht) tun - Informationen zum Thema Fragen und Hilfen im Forum.

Du kennst dich aus? — Prima. Unser Fragenbeantwortungs-Team freut sich immer über engagierte Verstärkung!



1 Benutzer in diesem Thread: (0 Mitglieder, und 1 Besucher). 1 Gast/Gäste
Antwort schreiben 
 » nicht erledigt Kollokation Zielwort & attributiv verwendete Qualitätsadjektive
▶ Korpusanalyse Qualitätsadjektiv Kollokation Frequenz

30.05.2016, 19:23:22
Beitrag #1
Kollokation Zielwort & attributiv verwendete Qualitätsadjektive
Guten Abend :-)

ich benötige Hilfe bei einer interdisziplinäre Fragestellung (Bereich Kognition & Sprache), bin allerdings, was die Linguistik betrifft, nicht vom Fach. Für ein Versuchsdesign benötige ich einige attributiv verwendete Qualitätsadjektive.

Konkreter formuliert: Welche attributiv verwendeten Qualitätsadjektive kommen häufig zusammen mit meinem jeweiligen Zielwort vor?

Beispiel: Zielwort "Dschungel" -> dicht, tief, grün

Mir gehts es dabei nicht um subjektive Assoziationen, sondern um eine wissenschaftlich nachvollziehbare Zuordnung. Daher dachte ich an eine Analyse eines möglichst repräsentativen Korpus.

Bisher habe ich "Das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache" (http://www.dwds.de/) bemüht, dort findet man ja unter "DWDS-Wortprofil 3.0" unter dem Reiter "Attribute" einige Qualitätsadjektive und ihre Frequenz. Allerdings ist diese Methode insofern recht starr (und damit nicht ausreichend), als dass ich damit nicht für beliebige Adjektive herausfinden kann ob sie im Vergleich häufiger wie andere Adjektive zusammen mit meinem Zielwort vorkommen. Bsp. "laut" oder "leise" sind beide bei "Dschungel" nicht aufgelistet.

COSMAS habe ich mir auch angeschaut. Damit bin ich aber auf die Schnelle auch nicht auf eine Lösung gekommen.

Mit welchem Such-"Instrument" kann ich dieses Problem in adäquater Zeit lösen?

Vielen Dank schonmal im Vorraus für eure Tipps und Anregungen!
Beste Grüße,
ß

PS: Bitte berichtigt mich, wenn ich Fachbegriffe falsch verwende oder zusammenschmeiße.

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitierenReturn to top
03.06.2016, 21:09:28
Beitrag #2
RE: Kollokation Zielwort & attributiv verwendete Qualitätsadjektive
Hallo Eszett,

es ist jetzt auch nicht gerade mein Fachgebiet, aber ich meine, dass der "Leipziger Wortschatz" http://wortschatz.uni-leipzig.de/ Häufigkeiten zu Kookkurenzen angibt. Ich bin mir nicht sicher, ob man da direkt nach Wortarten/grammatischen Funktionen suchen kann, aber vielleicht reichen die Angaben auch so schon aus.

LG Anna

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitierenReturn to top
03.06.2016, 22:54:42
Beitrag #3
RE: Kollokation Zielwort & attributiv verwendete Qualitätsadjektive
Ich würde tatsächlich auf Cosmas II zurückgreifen. Dort suchst Du nach Deinem Suchwort entweder direkt über die Option 'Suchwort' oder über 'Lemma'. Für die Trefferliste führst Du dann die automatische Kookkurrenzanalyse durch. In der Ergebnisliste werden dann alle Wortformen aufgeführt, die häufig mit Deinem Suchwort vorkommen. Bei Fragen zur Suche, stehe ich Dir gerne zur Verfügung.

PeterSilie


Hier könnte PeterSilie's Signatur stehen...
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitierenReturn to top
05.08.2016, 22:27:12
Beitrag #4
RE: Kollokation Zielwort & attributiv verwendete Qualitätsadjektive
Ich habe bei Kollokationsanalysen mit dem Programm antconc gute Erfahrungen gemacht. Der DWDS Korpus kann mit diesem Programm geöffnet werden und auf Kollokationen relativ übersichtlich untersucht werden. Einfach mal ausprobieren Lächel

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitierenReturn to top
Antwort schreiben 


Gehe zu:


1 Benutzer in diesem Thread: (0 Mitglieder, und 1 Besucher). 1 Gast/Gäste