Dieses Forum verwendet Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies um deine Login-Daten zu speichern (sofern du registriert bist) bzw. deinen letzten Aufenthaltsort (wenn nicht registriert und eingeloggt). Cookies sind kleine Textdateien, die auf deinem Rechner gespeichert werden. Die von diesem Forum gespeicherten Cookies werden ausschließlich für Zwecke dieses Forums verwendet und nicht von Dritten ausgelesen. Sie stellen kein Sicherheitsrisiko für deinen Rechner dar. Cookies werden in diesem Forum auch verwendet, um die Anzeige bereits gelesener und noch ungelesener themen zu unterscheiden. Bitte bestätige, ob du Cookies zulassen willst oder nicht.

Ungeachtet deiner Entscheidung wird ein anonymer Cookie gespeichert, um zu vermeiden, dass du bei jedem Besuch erneut entscheiden musst. Du kannst deine Entscheidung jederzeit ändern.

Bitte beachten und teilen: Aktion(en) zur Rettung der Allgemeinen Sprachwissenschaft in Münster



1 Benutzer in diesem Thread: (0 Mitglieder, und 1 Besucher). 1 Gast/Gäste
Antwort schreiben 
 » nicht erledigt Linguistisches Projekt - Eure Kommentare, Anregungen, etc.
▶ Verbindung und Globalisierung von Sprachprojekten

23.02.2012, 16:34:43
Beitrag #1
Linguistisches Projekt - Eure Kommentare, Anregungen, etc.
Hallo,
ich habe seit einiger Zeit immer die Idee eines Internetprojekts im Kopf und ich würde gerne eure ehrliche Meinung dazu hören.
Das Projekt soll eine Internetseite sein, die wikipedia-ähnlich aufgebaut ist und mehrere Projekte trägt. Diese Projekte können solche sein, die den Ausbau einer Sprache fördern, die Entzifferung einer Schrift ermöglichen, ein Wörterbuch einer Sprache aufzeichnen, die Dokumentation einer Sprache verbessern oder auch eine Sprache rekonstruieren wollen. Die Palette ist natürlich noch erweiterbar.
Es geht mir dabei darum, dass solche Projekte immer fernab des Ottonormalverbrauchers ablaufen und selbst ein Linguist Probleme hätte, an sämtlich Aufzeichnungen über die Maya-Hieroglyphen zu kommen, um deren weitere Entzifferung zu ermöglichen. Dadurch würde alles globalisiert werden, ein Ausbau wäre zum Beispiel viel egalitärer, desto mehr Leute daran arbeiten.
Die Seite soll so aufgebaut sein, dass jedes Projekt eine Unterseite erhält, wo der Aufbau gewissen Regeln folgend individualisiert werden kann. Bei korpusbasierten Projekten müsste man sich also daran machen, an die Korpora zu kommen und sie hochzuladen, bzw. die Rechte daran zu erhalten. Dann können auf einzelnen Seiten bestimmte Segmente und Themen behandelt werden. Das sollten dann Diskussionsseiten sein, wo jeder mitschreiben kann, der sich auf der Seite anmeldet.
Und so kann man das natürlich weiterspinnen, wie es bei den anderen Projekten aussehen würde. Man könnte Funktionen einrichten, wo jemand ohne wenig Aufwand ein Ausbauwort posten kann und andere dieses dann bewerten, verbessern, kommentieren können.
Jegliche Inhalte sind dann natürlich unter freier Lizenz und für jedermann auch ohne Anmeldung zu sehen und weiterverwendbar.
Das Interface wäre in verschiedenen Sprachen möglich, die Verkehrssprache aber Englisch, bzw. bei einzelnen Projekten, wie Sprachausbau Saterfriesisch, vielleicht Deutsch.
Das Projekt hätte im kleinen Rahmen eher wenig Sinn, was bedeuten würde, dass es schon gewissen Bekanntheitsgrad bräuchte. Und dort fängt die Idee in meinem Kopf immer an zu scheitern. Die Umsetzung mit der Internetseite, Informatiker, Speicherplatz etc. wäre selbstredend der zweite Scheiterungsgrund.
Ich trage nur diese Idee seit einiger Zeit in meinem Kopf mit mir herum und wollte mal von euch hören, was ihr davon haltet. Denn ich denke, dass wenn es wirklich anlaufen würde, wäre das eine Riesenbereicherung und würde solche Projekte viel mehr beschleunigen.
Interessierte, die gern dabei mitarbeiten würden, sind natürlich herzlichst eingeladen und aufgerufen, wenn das Projekt in einer fiktiven und fernen Zukunft wirklich einmal zustandekäme.

Ich bedanke mich schon einmal für Kommentare, Feedbacks, Anregungen, Wünsche, Unterstützungen, Aufklärung, Niedermachungen etc. pp. Zwinker

Viele Grüße
Kevin


Dat dat dat gifft...

Komm doch mal vorbei und besuche den Verein der gotischen Sprache n. e. V. Uns gibt es auch bei Facebook. Wir würden uns freuen.
Webseite des Benutzers besuchenAlle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
16.03.2012, 19:48:12
Beitrag #2
RE: Linguistisches Projekt - Eure Kommentare, Anregungen, etc.
OK, wenn Du nochmal drauf hinweist, antworte ich Dir natürlich gern.

Obwohl — was soll ich als Herausgeber der Glottopedia dazu wohl sagen, außer: "Mach bei uns mit und nicht noch ein Konkurrenzprojekt auf."

Im Grunde ist das, was Du da ausmalst, das Maximalszenario dessen, was wir mit der GP auf lange Sicht erreichen wollen, plus das, was das DoBeS-Archiv leistet, plus das, was ein anderes Projekt am MPI EVA leisten soll, das in Kürze öffentlich vorgestellt werden wird.

Das Wiki-Interface der GP beispielsweise ist vielsprachig, Artikel können auch in allen Sprachen verfasst sein. Es gibt die Überlegung, eine besondere Artikelkategorie ("Survey Article") in der GP einzuführen, die wie eine Online-Publikation zählen könnte.

Interessant wäre es, diese ganzen Projekte zu vernetzen. Teilweise ist dies auch bereits geplant, z.B. bei WALS online, Glottopedia und Langdoc/Glottolog.


Mitmachen, mitgestalten, mitwissen: Glottopedia: the free encyclopedia of linguistics
Webseite des Benutzers besuchenAlle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
16.03.2012, 23:02:42
Beitrag #3
RE: Linguistisches Projekt - Eure Kommentare, Anregungen, etc.
Vielen Dank erst einmal für die Antwort. =)

Ich verstehe noch nicht ganz, was Glottopedia damit zu tun hat. Glottopedia ist doch eine Enzyklopädie über linguistische Begriffe und Themen. Das was ich beabsichtige, sind Projekte, die den Sprauchausbau oder die Rekonstruktion von Sprachen zur Folge haben.
Die anderen Projekte kommen schon eher in die Richtung, aber sind nicht genau das, was ich meine. Mein Hauptanliegen liegt in der Öffentlichkeit und dass jeder mitarbeiten kann. Eine Sprache kann besser ausgebaut oder dokumentiert werden, wenn möglichst viele daran mitarbeiten und so einen größeren Konsens abdecken als einzelne Akademiker.

Deshalb sollte es schon dieses Wikipedia-Interface und die Funktionen und Möglichkeiten haben.


Dat dat dat gifft...

Komm doch mal vorbei und besuche den Verein der gotischen Sprache n. e. V. Uns gibt es auch bei Facebook. Wir würden uns freuen.
Webseite des Benutzers besuchenAlle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
04.05.2012, 18:43:53
Beitrag #4
RE: Linguistisches Projekt - Eure Kommentare, Anregungen, etc.
Wenn es so wird, wie ich es mir vorstelle, mache ich bestimmt mit. Ich beschäftige mich viel mit Sprachausbau. Für die Kreolsprache, die ich erweitere konnte ich schon viele Lautgesetze ableiten. Vielleicht finde ich dadurch sogar welche, die mir helfen das weiterzuführen. Ich würde auch helfen, dass du Teilnehmer bekommst.

Liebe Grüße

Privileg


Hallo, ich bin Privileg und seit 01.07.2011 14:50:17 hier angemeldet.
Hier könnte meine Signatur stehen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
06.05.2012, 15:24:17
Beitrag #5
RE: Linguistisches Projekt - Eure Kommentare, Anregungen, etc.
Für welche Sprachen haben sich zu deinem Vorhaben schon Leute gemeldet? Welche würden dir gefallen? Mir ist noch jemand eingefallen, den ich um Teilname bitten könnte, aber ich will hier nicht sagen, wer es ist. Er kann sich dann selbst vorstellen, wenn ihm danach ist.

Grüß
Privileg


Hallo, ich bin Privileg und seit 01.07.2011 14:50:17 hier angemeldet.
Hier könnte meine Signatur stehen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
07.05.2012, 12:40:41
Beitrag #6
RE: Linguistisches Projekt - Eure Kommentare, Anregungen, etc.
Hallo,
vielen Dank für dein Interesse. Ich habe das Projekt in letzter Zeit nicht weiter verfolgen können, da ich zurzeit mit Projekten überlastet bin. Zwinker
Ich habe die Projekt zurzeit auf einer kostenlosen Wiki-Seite laufen: LANGproject

Für die, die sich noch immer fragen, wie ich mir das vorstelle, habe ich hier einmal geschrieben, wie das Projekt ablaufen soll.


Dat dat dat gifft...

Komm doch mal vorbei und besuche den Verein der gotischen Sprache n. e. V. Uns gibt es auch bei Facebook. Wir würden uns freuen.
Webseite des Benutzers besuchenAlle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
07.05.2012, 17:13:48
Beitrag #7
RE: Linguistisches Projekt - Eure Kommentare, Anregungen, etc.
Wenn ich dort eine Sprache eintrage, sollte die Seite dann auch 'Portal:' und eine Abkürzung sein? Kann man sich die Abkürzungen selbst ausdenken?


Hallo, ich bin Privileg und seit 01.07.2011 14:50:17 hier angemeldet.
Hier könnte meine Signatur stehen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
07.05.2012, 20:19:27   Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 07.05.2012 von 22:57:54 Kevin
Beitrag #8
RE: Linguistisches Projekt - Eure Kommentare, Anregungen, etc.
Also alles ist nach Sprache geordnet. Jede Sprache erhält ein Portal, auch wenn es nur ein Sprachprojekt gibt. Also muss Portal:XXX da stehen. Das weitere Projekt erhält dann den Eintrag Project:XXX/Code oder langproject:XXX/Code. (Eeeeeerstmal ^^)
Über diese ganzen Seitennamen müsste man noch reden, das ist ja noch gar nicht ausgeklügelt.
Und ja, der Code ist vorgegeben. Der richtet sich halt nach dem Sprachencode (ISO) der jeweiligen Sprache. Über welche Sprache willst du denn machen?

Außerdem: Das ist ja auch nur eine Skizze, die Seite ist nicht richtig dazu geeignet, da Projekte zu machen. Ihr seid natürlich dazu eingeladen, euer Projekt dort zu machen. Aber wahrscheinlich zieht man irgendwann mal um und ihr werdet wohl alleine sein. Zwinker Die Seite soll nur skizzieren, wie ich mir das vorstelle.


Dat dat dat gifft...

Komm doch mal vorbei und besuche den Verein der gotischen Sprache n. e. V. Uns gibt es auch bei Facebook. Wir würden uns freuen.
Webseite des Benutzers besuchenAlle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
08.05.2012, 00:38:20
Beitrag #9
RE: Linguistisches Projekt - Eure Kommentare, Anregungen, etc.
Ich habe die letzten Stunden viel für den Artikel über Kreolseeländisch geschrieben. Das meiste ist über die Lautentwicklung, aber ich habe auch geschrieben, welche Arten von Kreolseeländisch es gibt. Wenn der Artikel ein zusammenhängender Text geworden ist, werde ich ihn dir schicken.

Lehrbücher zu Kreolsprachen enthalten übrigens oft Märchen, die man auf der Seite nacherzählen könnte.


Hallo, ich bin Privileg und seit 01.07.2011 14:50:17 hier angemeldet.
Hier könnte meine Signatur stehen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
08.05.2012, 17:21:04
Beitrag #10
RE: Linguistisches Projekt - Eure Kommentare, Anregungen, etc.
Achja, genau. Kreolseeländisch war es, du hattest ja oft hier darüber geschrieben.
Wie gesagt, Projekte sind herzlich willkommen. Wenn ihr anfangen wollt, sagt Bescheid. Projekte sind bei mir anzumelden. Wenn ihr euer Portal selbst gestalten wollt, könnt ihr das tun, ich kann aber auch dabei helfen. Zwinker
Die Projekte sollten außerdem immer klar umrissen sein und nicht zu schwammig sein wie: Die Sprache retten, oder so. Wie gesagt: Wenn ihr euch ein oder mehrere Projekte für eure Sprache überlegt habt, sagt mir Bescheid.


Dat dat dat gifft...

Komm doch mal vorbei und besuche den Verein der gotischen Sprache n. e. V. Uns gibt es auch bei Facebook. Wir würden uns freuen.
Webseite des Benutzers besuchenAlle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
02.06.2012, 17:47:44
Beitrag #11
RE: Linguistisches Projekt - Eure Kommentare, Anregungen, etc.
Wir könnten noch überlegen, für welche Sprachen wir am Leichtesten Unterstützung bekommen könnten. Keltische sprachen sind beliebt. Welche außereuropäischen Sprachen, die dazu passen, interessieren euch?


Hallo, ich bin Privileg und seit 01.07.2011 14:50:17 hier angemeldet.
Hier könnte meine Signatur stehen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
27.06.2012, 17:45:37
Beitrag #12
RE: Linguistisches Projekt - Eure Kommentare, Anregungen, etc.
Das hier könnt ihr euch auch noch ansehen. Es ist wegen Sprachenschutz.

http://news.yahoo.com/blogs/technology-b...22778.html
http://www.endangeredlanguages.com/


Hallo, ich bin Privileg und seit 01.07.2011 14:50:17 hier angemeldet.
Hier könnte meine Signatur stehen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
30.10.2012, 15:28:34
Beitrag #13
RE: Linguistisches Projekt - Eure Kommentare, Anregungen, etc.
Hallo,
ich brauche den About-Text von der Seite, die Seite wurde aber anscheinend wegen Nichtgebrauchs geschlossen. Ich war so schlau, ihn anscheinend nirgends auf meinem Computer zwischenzuspeichern. Es hat nicht zufällig jemand die Projektbeschreibung irgendwo gespeichert?
Danke... Traurig


Dat dat dat gifft...

Komm doch mal vorbei und besuche den Verein der gotischen Sprache n. e. V. Uns gibt es auch bei Facebook. Wir würden uns freuen.
Webseite des Benutzers besuchenAlle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
21.12.2013, 19:19:16
Beitrag #14
RE: Linguistisches Projekt - Eure Kommentare, Anregungen, etc.
Konntest du die Einleitung neu schreiben? Ich fände es immer noch gut, wenn jemand so eine Seite machen würde.


Hallo, ich bin Privileg und seit 01.07.2011 14:50:17 hier angemeldet.
Hier könnte meine Signatur stehen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
23.12.2013, 03:24:46
Beitrag #15
RE: Linguistisches Projekt - Eure Kommentare, Anregungen, etc.
Witzigerweise geht die Seite nun wieder. Ich habe aber unabhängig davon nun ein Proposal an Wikimedia gestellt, dass ich gerne so etwas beider Wikimedia-Gruppe haben würde: Wikilang. Leider ist das gerade etwas eingefroren und es gibt nur noch wenig Beteiligung. Aber ich würde mich freuen, wenn du mal vorbeischaust. Die Resonanz war überwiegend positiv und es haben sich eine große Menge an Leuten als Interessierte eingetragen.


Dat dat dat gifft...

Komm doch mal vorbei und besuche den Verein der gotischen Sprache n. e. V. Uns gibt es auch bei Facebook. Wir würden uns freuen.
Webseite des Benutzers besuchenAlle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema:VerfasserAntworten:Ansichten:Letzter Beitrag
  [CONTRIB] Projekt "Open Access in Linguistics" sumire 10 2.136 09.07.2014 12:05:13
Letzter Beitrag: Lingtyp
  Vorschlag für linguistisches Wiki-Derrivat Kevin 0 814 17.02.2013 22:11:16
Letzter Beitrag: Kevin
  [Allg] Design eines neuen Lehrbuchs: Eure Meinung ist gefragt!!! evelyn 5 1.270 16.02.2012 16:47:00
Letzter Beitrag: Sebastian
  Sprachliche Projekt wolfik 3 1.183 13.10.2010 15:31:40
Letzter Beitrag: Anna Kull

Gehe zu:


1 Benutzer in diesem Thread: (0 Mitglieder, und 1 Besucher). 1 Gast/Gäste