Dieses Forum verwendet Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies um deine Login-Daten zu speichern (sofern du registriert bist) bzw. deinen letzten Aufenthaltsort (wenn nicht registriert und eingeloggt). Cookies sind kleine Textdateien, die auf deinem Rechner gespeichert werden. Die von diesem Forum gespeicherten Cookies werden ausschließlich für Zwecke dieses Forums verwendet und nicht von Dritten ausgelesen. Sie stellen kein Sicherheitsrisiko für deinen Rechner dar. Cookies werden in diesem Forum auch verwendet, um die Anzeige bereits gelesener und noch ungelesener themen zu unterscheiden. Bitte bestätige, ob du Cookies zulassen willst oder nicht.

Ungeachtet deiner Entscheidung wird ein anonymer Cookie gespeichert, um zu vermeiden, dass du bei jedem Besuch erneut entscheiden musst. Du kannst deine Entscheidung jederzeit ändern.

Metahilfe: Was wir hier (nicht) tun - Informationen zum Thema Fragen und Hilfen im Forum.

Du kennst dich aus? — Prima. Unser Fragenbeantwortungs-Team freut sich immer über engagierte Verstärkung!



[Sem]: Semantik, Etymologie, Semiotik  » nicht erledigtLogik-Einführungen, speziell Metatheoreme

05.07.2013, 16:38:25,
Beitrag #1
Logik-Einführungen, speziell Metatheoreme
Es mangelt zwar nicht an Einführungen in die Logik, sei es für Philosophen, für Informatiker oder für Linguisten. Viele sind großartig - was Linguisten betrifft, komme ich bei "Logic, Language, and Meaning" von LTF GAMUT ins Schwärmen. Aber in Bezug auf Vollständigkeitsbeweise für Kalküle habe ich kein Buch lieben gelernt. Didaktisch am nettesten fand ich bisher noch das alte "Einführung in die moderne Logik" von Kutschera/Breitkopf (am ehesten für Philosophen) von 1971. (Ich weiß nicht, ob spätere Auflagen eine Verbesserung waren.) Hat jemand didaktisch mit bestimmten Büchern speziell mit Bezug auf Beweise von Metatheoremen gute Erfahrungen gemacht? Wie gesagt, geht es mir um die Metatheoreme, die erst etwas über den Wert der betr. formalen Sprachen mit Blick auf das Argumentieren aussagen.

ZitierenReturn to top
10.07.2013, 17:01:57,
Beitrag #2
RE: Logik-Einführungen, speziell Metatheoreme
Es kann sein, dass ich das schon einmal im Forum verlinkte. Ich mache es hier noch einmal, weil ich den Eindruck habe, dass Aussagen- und Prädikatenlogik im Studium oft wie ein Klotz am Bein empfunden werden:
http://vimeo.com/20664367

ZitierenReturn to top


Bookmarks

Gehe zu:

This forum uses Lukasz Tkacz PHP Developer addons.
Forum use Krzysztof "Supryk" Supryczynski addons.