Metahilfe: Was wir hier (nicht) tun - Informationen zum Thema Fragen und Hilfen im Forum.

Du kennst dich aus? — Prima. Unser Fragenbeantwortungs-Team freut sich immer über engagierte Verstärkung!



1 Benutzer in diesem Thread: (0 Mitglieder, und 1 Besucher). 1 Gast/Gäste
Antwort schreiben 
[Morph]: Morphologie  » nicht erledigt Morphologische Modelle / Unterspezifikation

18.12.2014, 10:31:29
Beitrag #1
Morphologische Modelle
Hallo,

ich habe das mit den morphologischen Modellen
a) Item and arrangement
b) Item and process
c) deklarative Morphologie
d) Unterspezifikation

noch nicht ganz verstanden. Kann mir jemand das jeweilige zugrunde liegende Prinzip erklären und mit einem Bsp. unterlegen?

Was ist, wenn man annimmt, dass Nullelemente in den genannten Modellen auftreten?

Vielen Dank schon mal...

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitierenReturn to top
18.12.2014, 10:36:35
Beitrag #2
Unterspezifikation
Hallo an alle,

kann mir jemand sagen, was man in der Linguistik unter Unterspezifikation versteht?

Danke schon mal!

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitierenReturn to top
19.12.2014, 16:28:58
Beitrag #3
RE: Unterspezifikation
Vielleicht sollte ich noch den Zusammenhang erklären. Ich meine Unterspezifikation im Kontext der Morphologie. Können bei der Unterspezifikation Nullelemente auftreten? Wenn ja, wie?

Vielen Dank und Viele Grüße

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitierenReturn to top
22.12.2014, 16:36:19
Beitrag #4
RE: Morphologische Modelle
Hallo poppi1990,

was genau hast du denn an einzelnen Modellen nicht verstanden? Zugrunde liegende Prinzipien kann man in vielerlei Hinsicht betrachten, z.B. hinsichtlich der Frage der Speicherung von Lexemen im mentalen Lexikon, o.ä.. Hast du dir mal was zu den Modellen durchgelesen und angeschaut, wie sie zu Nullelementen stehen?


Math puns are the first sine of madness.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitierenReturn to top
22.12.2014, 18:18:50
Beitrag #5
RE: Morphologische Modelle
Hallo,

also ich habe mir schon mal was dazu durchgelesen und für mich folgendes herausgefunden:

a) arbeitet sehr gern mit Nullmorphemen.
z.B. der Balken (singular) + _ --> die Balken_ (Plural) _= Nullmorphem

b) arbeitet nicht mit Nullmorphemen. Aber warum verstehe ich nicht!

c) weitesgehend ohne Nullmorpheme - ist das richtig?

d) Unterspezifikation habe ich generell nicht verstanden...

Sind meine Annahmen generell erstmal richtig? Danke :-)

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitierenReturn to top
22.12.2014, 20:41:48
Beitrag #6
RE: Morphologische Modelle / Unterspezifikation

 Moderatoren-Hinweis: Themen zusammengeführt



Mitmachen, mitgestalten, mitwissen: Glottopedia: the free encyclopedia of linguistics
Webseite des Benutzers besuchenAlle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitierenReturn to top
06.01.2015, 18:33:22
Beitrag #7
RE: Morphologische Modelle / Unterspezifikation
Eine hervorragend klare Darstellung zu "Unterspezifikation":
http://www.uni-leipzig.de/~muellerg/m1.pdf
J.H.



(18.12.2014 10:31:29)poppi1990 schrieb:  Hallo,

ich habe das mit den morphologischen Modellen
a) Item and arrangement
b) Item and process
c) deklarative Morphologie
d) Unterspezifikation

noch nicht ganz verstanden. Kann mir jemand das jeweilige zugrunde liegende Prinzip erklären und mit einem Bsp. unterlegen?

Was ist, wenn man annimmt, dass Nullelemente in den genannten Modellen auftreten?

Vielen Dank schon mal...


Hier könnte JulianeH.'s Signatur stehen...
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitierenReturn to top
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema:VerfasserAntworten:Ansichten:Letzter Beitrag
89_rainbow [Morph] Morphologische IC-Analyse Piratentochter 6 902 30.05.2016 10:23:12
Letzter Beitrag: Piratentochter
  Morphologische Analyse von "besser" Glottisschläger 15 3.402 18.02.2015 00:12:52
Letzter Beitrag: janwo
  [Morph] Morphologische Analyse anna9292 1 1.446 05.06.2013 22:58:39
Letzter Beitrag: janwo
  [Morph] Morphologische Analyse einiger Wörter Lonas 5 5.596 13.03.2013 09:28:53
Letzter Beitrag: janwo
  [Morph] morphologische (Wort)Strukturen Schnitte862 4 2.567 12.11.2012 01:00:44
Letzter Beitrag: suz
  Morphologische Antonyme, die keine sind Kevin 1 1.454 02.10.2012 13:39:13
Letzter Beitrag: janwo
  Morphologische Analyse eines Wortes / Wortartbestimmung MeMeansMe 15 6.160 29.09.2012 16:33:18
Letzter Beitrag: Gernot Back
  [Morph] Uni- Frage morphologische Markierung ? Marie99 9 5.063 17.11.2011 17:00:17
Letzter Beitrag: Kevin

Gehe zu:


1 Benutzer in diesem Thread: (0 Mitglieder, und 1 Besucher). 1 Gast/Gäste