Metahilfe: Was wir hier (nicht) tun - Informationen zum Thema Fragen und Hilfen im Forum.

Du kennst dich aus? — Prima. Unser Fragenbeantwortungs-Team freut sich immer über engagierte Verstärkung!



1 Benutzer in diesem Thread: (0 Mitglieder, und 1 Besucher). 1 Gast/Gäste
Antwort schreiben 
[Gramm]: Grammatikographie, Sprachbeschreibung  » nicht erledigt Passiv im Deutschen - Literatur zur Häufigkeit??

21.10.2014, 18:05:43
Beitrag #1
Passiv im Deutschen - Literatur zur Häufigkeit??
Liebe Leute,

wie allseits bekannt wird das Passiv im gesprochenen Deutsch, besonders in der Umgangssprache, im Vergleich zum Aktiv sehr selten verwendet. Kennt jemand eine Studie, die das auch beweist? Korpus, Priming, Elizitation von Passivsätzen? Zum Englischen gibt's das, aber zum Deutschen finde ich nichts!

Vielen Dank schonmal Lächel

Conny


Hallo, ich bin connyvs und seit 10.12.2012 11:14 hier angemeldet.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitierenReturn to top
28.10.2014, 13:19:13
Beitrag #2
RE: Passiv im Deutschen - Literatur zur Häufigkeit??
Hallo Connyvs,

ich habe vor einer Weile folgenden Aufsatz gelesen:

Bader, Markus and Jana Häussler (2013): How much bekommen is there in the German bekommen passive?. In: Non-Canonical Passives, A. Alexiadou and F. Schäfer (eds). [Linguistik Aktuell/Linguistics Today, 205] (pp. 115–140)

Mir ging es primär um empirisches Arbeiten und weniger um Passiv, deshalb kann ich nicht genau sagen, ob es thematisch in dein Feld passt. Aber vielleicht sind da Referenzen drin, die dir helfen könnten.

LG
Anna

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitierenReturn to top
29.10.2014, 11:06:11
Beitrag #3
RE: Passiv im Deutschen - Literatur zur Häufigkeit??
Hallo Connyvs,

kannst du näher beschreiben, was genau du mit Passiv im gesprochenen Deutsch meinst (Strukturen, Zustandsverben etc.)? Vielleicht könntest du ein bis mehrere Bespiele geben?!

LG
Isabel

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitierenReturn to top
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema:VerfasserAntworten:Ansichten:Letzter Beitrag
  [Typo] Entwicklung des Wortes ''müssen'' im Deutschen als auch Englischen linguiststudi 2 502 05.08.2016 22:23:03
Letzter Beitrag: Frederike
  [Graph] Graphe in der deutschen Sprache? - im Unterschied zu Morphemen Ioscius 5 1.173 17.04.2016 18:11:25
Letzter Beitrag: Ioscius
  [Syn] Komplexe Verbalphrasen des Deutschen Alpun 3 977 09.03.2016 13:34:12
Letzter Beitrag: Alpun
  Häufigkeit von Ironie Alpun 1 2.361 01.02.2016 14:58:39
Letzter Beitrag: JMV
  [Syn] Subjektidentität bei finalen Infinitivsätzen im Deutschen Gernot Back 5 2.255 07.11.2015 02:02:19
Letzter Beitrag: Chano
  rheinische Verlaufsform, Progressiv im Deutschen: Brauche ganz dringend eure Meinung! gleuckskaefer 4 2.366 20.05.2015 19:23:17
Letzter Beitrag: lingucat
  Passiv nur per Kasusmarkierung? Jannyna 17 5.714 19.05.2015 17:44:57
Letzter Beitrag: Skanar Hansson
  [geteilt] Deonyme im Deutschen und weiteren Sprachen quakki 11 3.465 26.04.2015 20:43:17
Letzter Beitrag: janwo
  Literatur zum Wortfeld VERBRECHEN gesucht Golophin 4 2.011 11.04.2015 19:54:31
Letzter Beitrag: Golophin

Gehe zu:


1 Benutzer in diesem Thread: (0 Mitglieder, und 1 Besucher). 1 Gast/Gäste