Metahilfe: Was wir hier (nicht) tun - Informationen zum Thema Fragen und Hilfen im Forum.

Du kennst dich aus? — Prima. Unser Fragenbeantwortungs-Team freut sich immer über engagierte Verstärkung!



1 Benutzer in diesem Thread: (0 Mitglieder, und 1 Besucher). 1 Gast/Gäste
Antwort schreiben 
[Syn]: Syntax, Phraseologie  » nicht erledigt Syntaktische Struktur eines spanischen Satzes
▶ se lo dijeron

17.07.2013, 16:19:38
Beitrag #1
Syntaktische Struktur eines spanischen Satzes
Ich brauche eure Hilfe mit einem Satz des Spanischen. Kann mir jemand sagen, ob dieser Satz im Aktiv oder im Passiv steht? Ich bin gerade völlig durcheinander.
Se lo dijeron (Man hat es ihm/ihr gesagt) Se (=Dativobjekt) lo (=Akkusativobjekt) und dijeron (sagen, 3.Pers.Plural)

Vielen, vielen Dank


Hallo, ich bin bachelorette2013 und seit 20.04.2013 11:36 hier angemeldet.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitierenReturn to top
22.07.2013, 12:18:38
Beitrag #2
RE: Syntaktische Struktur eines spanischen Satzes
Hallo,

dijeron ist pretérito perfecto in der 3. Person Plural, wie du ja auch schon schriebst.
Se kann hier aber nicht "man" heißen, weil dann das Verb im Singular stehen müsste. Ich vermute, dass es sich hier um ein Reflexivpronomen handelt, das in der 3. Person Plural auch "se" ist.
Übersetzt (ohne Kontext) wäre das also: Sie hatten es sich gesagt. Das ist ein aktiver Satz, kein Passiv.

Webseite des Benutzers besuchenAlle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitierenReturn to top
22.07.2013, 14:31:08
Beitrag #3
RE: Syntaktische Struktur eines spanischen Satzes
Mit einem Reflexivpronomen hat das se in diesem Fall nichts zu tun:

http://www.spanisch-lehrbuch.de/grammati...el_4_9.htm schrieb:wenn le bzw. les auf lo, los, la, las stößt wird aus le bzw. les se


Ich bin ein Star Cool; holt mich hier raus!
Webseite des Benutzers besuchenAlle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitierenReturn to top
22.07.2013, 14:34:57
Beitrag #4
RE: Syntaktische Struktur eines spanischen Satzes
(22.07.2013 14:31:08)Gernot Back schrieb:  Mit einem Reflexivpronomen hat das se in diesem Fall nichts zu tun:

http://www.spanisch-lehrbuch.de/grammati...el_4_9.htm schrieb:wenn le bzw. les auf lo, los, la, las stößt wird aus le bzw. les se

Ok, das wäre eine Alternative, die sich wohl nur mit größerem Kontext eindeutig klären lässt.

Webseite des Benutzers besuchenAlle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitierenReturn to top
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema:VerfasserAntworten:Ansichten:Letzter Beitrag
  [Syn] Feldermodell, generative Struktur liselotte 3 156 18.11.2016 20:12:56
Letzter Beitrag: Anna K.
  Gegenüberstellung eines "Produktionstests" und eines "Akzeptabilitätstests"? Oculus 2 1.034 25.06.2016 16:41:35
Letzter Beitrag: Oculus
  [Syn] Semantisch-Syntaktische Valenz Kalina 3 1.302 04.04.2016 21:22:01
Letzter Beitrag: thf
97_question [Syn] Syntaktische Analyse kingofswing82 1 1.097 11.03.2016 10:21:00
Letzter Beitrag: Gernot Back
  [Syn] Frage zum Aufbau eines Strukturbaums Seelenkuchenente 1 1.945 23.07.2015 13:12:03
Letzter Beitrag: Kevin
  semantische und syntaktische Transitivität tini 1 831 03.05.2015 16:20:57
Letzter Beitrag: thf
  Schwierige syntaktische Analyse Glottisschläger 9 2.950 30.03.2015 20:32:07
Letzter Beitrag: Glottisschläger
  [Syn] Syntaktische Struktur eines mehrdeutigen Satzes Dadas 14 3.604 16.01.2015 17:47:52
Letzter Beitrag: Kevin
98_exclamation [Sem] Berechnung der Bedeutung eines Satzes Proseminar 1 979 14.01.2015 17:44:16
Letzter Beitrag: kunnukun

Gehe zu:


1 Benutzer in diesem Thread: (0 Mitglieder, und 1 Besucher). 1 Gast/Gäste