Metahilfe: Was wir hier (nicht) tun - Informationen zum Thema Fragen und Hilfen im Forum.

Du kennst dich aus? — Prima. Unser Fragenbeantwortungs-Team freut sich immer über engagierte Verstärkung!



1 Benutzer in diesem Thread: (0 Mitglieder, und 1 Besucher). 1 Gast/Gäste
Antwort schreiben 
 » Erledigt: Heute Heute Unterschied Register - Stil?

13.01.2011, 21:55:41
Beitrag #1
Unterschied Register - Stil?
Hallo liebe Community,

leider will sich mir nicht ganz der Unterschied zwischen Register und Stil erschließen.

(bitte korrigiert mich, sollte ich falsch liegen: )
Für mich ist ein Register eine Varietät des Sprachgebrauchs, eine situative (diaphasische) Varietät, d.h. eine, für einen bestimmten Kommunikationsbereich charakteristische Sprech- oder Schreibweise, charakterisiert durch Kongruenz zwischen:
- Diskursfeld (die Situation)
- Diskursmodus (schriftlich/mündlich, rhetorische Gestaltung)
- Diskursstil (schriftlich/mündlich, formell/informell)
- Rollenbeziehungen (Vorgesetzter, Lehrling, Professor, etc.)

Ein Stil ist eine Ausdrucksform sprachlichen, wie nichtsprachlichen Handelns, weist grammatikalische, lexikalische, paralinguistische (Tonlage, Rhythmus, Betonung) und nonverbale Merkmale (Gestik, Artikulation) auf.

Das heißt ein predigender Pfarrer spricht in einem bestimmten Register (Kirchensprache), doch warum ist das kein Stil? Oder anders gefragt, warum ist der lyrische Stil kein Register, welche Komponente fehlt ihm?
Welche Komponenten unterscheiden/trennen Register und Stil voneinander?
Ich hoffe Ihr versteht meine Problematik, ich tue mir schwer damit, die Problematik zu formulieren.

Vielen Dank für Eure Hilfe!
Gruß

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitierenReturn to top
13.01.2011, 22:38:55
Beitrag #2
RE: Unterschied Register - Stil?
Den Unterschied würde ich genau so sehen, wie Du ihn beschrieben hast. Und um das dann zu einem Ganzen zusammenzufügen, musst Du nur auf Deine Aufzählung achten. Stil ist eines der Charakteristika, anhand derer wir Register beschreiben bzw. unterscheiden können.

Stil ist im Grunde das "wie" wir sprechen/schreiben.
Register ist das "wann/in welcher Situation - mit wem - wie".

Der lyrische Stil kommt also vorzugsweise im Register Lyrik zur Anwendung.


Mitmachen, mitgestalten, mitwissen: Glottopedia: the free encyclopedia of linguistics
Webseite des Benutzers besuchenAlle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitierenReturn to top
14.01.2011, 03:03:20
Beitrag #3
RE: Unterschied Register - Stil?
Danke schonmal für Deinen Beitrag. 100%ig ist es mir leider immer noch nicht klar, besonders wenn ich den Begriff "Varietät" noch mit einbeziehe.

Eine Varietät ist eine "Einfärbung der Sprache", kennzeichnet sich durch eine Kookkurrenz von bestimmten extralinguistischen und intralinguistischen Merkmalen, sie lässt sich durch vier (oder drei oder fünf, je nach Ansicht) Dimensionen klassifizieren:
- diatopische Dimension
- diaphasische Dimension
- diastratische Dimension
(- diachronische Dimension)
(- mediale Dimension)

Ist dann ein Register wirklich ganz banal eine diaphasische Varietät, also eine situationsbezogene Varietät?
Nehmen wir zum Beispiel eine Fachsprache, für mich ist eine Fachsprache eine Varietät. Könnte man dennoch sagen, dass eine Fachsprache ein Register der Standardsprache ist, die sich beispielsweise durch gehobenen Stil, fachbezogenes Vokabular, Kommunikation auf der Arbeit/in der Forschung, Kommunikation unter Kollegen, kennzeichnet?

Oder der Dialekt, der eine diatopische Varietät ist. Könnte ich dann auch den Dialekt als ein Register bezeichnen, in welchem Sprecher in familiärer Atmosphäre einen dialektalen Stil gebrauchen?

Für mich sind diese Begriffe so verwischt..
Ich komme eigentlich aus einem naturwissenschaftlichen Bereich, wo alles "klar" definiert und abgegrenzt ist, ich glaube deshalb bereiten mir die linguistischen Dimensionen etwas Probleme.

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitierenReturn to top
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema:VerfasserAntworten:Ansichten:Letzter Beitrag
  [Graph] Graphe in der deutschen Sprache? - im Unterschied zu Morphemen Ioscius 5 1.173 17.04.2016 18:11:25
Letzter Beitrag: Ioscius
  [Pragma] Unterschied Implikationen und Präsupposition duerruli 3 2.359 01.02.2016 17:47:09
Letzter Beitrag: kunnukun
  [Morph] Unterschied zwischen Morph und Morphem no-name21 5 1.764 30.12.2015 22:25:38
Letzter Beitrag: no-name21
  Where is the academic register in scientific texts of German professors coming from? Kevin 0 962 17.08.2015 17:29:56
Letzter Beitrag: Kevin
  [Var] Jugendsprache: Varietät oder Stil Lalala 3 1.994 26.03.2015 14:24:44
Letzter Beitrag: janwo
  [Text] Diskursbegriff -Topoi- Definition und Unterschied Mila 4 4.218 24.08.2014 17:36:45
Letzter Beitrag: Mila
  [Lex] Metapher vs.Metonymie- Unterschied ? anschke 5 3.382 02.05.2014 11:44:55
Letzter Beitrag: janwo
  [Pragma] Verhältnis, bzw. Unterschied Kohäsion, Deixis und Anaphorik DerTom 2 2.598 28.02.2014 22:18:46
Letzter Beitrag: janwo
  Unterschied "oberste Autorität" - "höchste Autorität" boanjerkes 1 1.907 01.03.2013 12:55:45
Letzter Beitrag: thf

Gehe zu:


1 Benutzer in diesem Thread: (0 Mitglieder, und 1 Besucher). 1 Gast/Gäste