Metahilfe: Was wir hier (nicht) tun - Informationen zum Thema Fragen und Hilfen im Forum.

Du kennst dich aus? — Prima. Unser Fragenbeantwortungs-Team freut sich immer über engagierte Verstärkung!



1 Benutzer in diesem Thread: (0 Mitglieder, und 1 Besucher). 1 Gast/Gäste
Antwort schreiben 
 » Erledigt: Heute Heute Verein der gotischen Sprache n. e. V.

26.05.2011, 10:42:15
Beitrag #1
Verein der gotischen Sprache n. e. V.
Hallo,
ich wollte einmal den Verein der gotischen Sprache vorstellen und würde mich freuen, wenn sich Interessierte uns anschließen.

Verein der gotischen Sprache n. e. V.
Ich habe diesen Verein erst vor kurzem gegründet und versuche damit vor allem ein Austauschforum für Gotischinteressierte zu schaffen aber auch einer wissenschaftlichen Untersuchung Platz zu bieten.
Es gibt zwei Bereiche innerhalb des Vereins:
Der eine Bereich ist der wissenschaftlichere und versucht, das Gotische zu erschließen, die Quellenlage zu fassen und sich gegenseitig über das Gotische und seinem Forschungszustand auszutauschen.
Der andere Bereich ist eher ein spielerischer Umgang mit dem Gotischen. Im Sinne einer nicht erfolgenden Revitalisierung wird versucht, die Lücken in der Lexik, Grammatik, Pragmatik, Aussprache etc. zu füllen, dabei den Charakter des Gotischen nicht zu verzerren und das Gotische modern anwendbar zu machen. Dabei werden Wörter nicht völlig aus der Luft heraus neu hinzugedichtet, sondern es wird sich so mancher linguistischer Möglichkeit zur Rekonstruktion bedient.
Es gibt weder Anmeldegebühr noch Mitgliedsbeitrag. Austreten kann man nach einer zweiwöchigen Frist am Ende jeden Monats.
Bei Facebook gibt es sowohl eine Gruppe als auch eine Seite des Vereins mit dem gleichen Namen. Zudem gibt es einen Blog, in dem die Ergebnisse, Bekanntgebungen etc. erscheinen: Der Blog des Vereins
Auch ein Forum wurde ins Leben gerufen, um ausführliche Diskussionen zu ermöglichen: Das Forum des Vereins

Wer Mitglied werden will, braucht nur an: vdgs(at)live.de eine Email zu schreiben, in der er lediglich anfragt, Mitglied zu werden. Dann bekommt er eine Mitgliedsbestätigung. Natürlich kann man sich auch ohne Mitgliedschaft im Forum und sonstwo beteiligen, es wäre nur erfreulich, mehr Mitglieder zu zählen.

In diesem Sinne: Ich würde mich freuen, wenn jemand mal besuchen kommt und/oder vielleicht sogar dem Verein beitreten würde.
Mit freundlichen Grüßen
Liufos goleineis
Kevin


"So the whole reason the French people can't really dance
Is because they haven't got the beat in their blood.
And why don't they live and breathe the beat?
Because their language has no tonic accent."
Martin Solveig ~ Heart of Africa
Webseite des Benutzers besuchenAlle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitierenReturn to top
06.06.2011, 12:07:49
Beitrag #2
RE: Verein der gotischen Sprache n. e. V.
Hallo...

wollte deine Frage in dem anderen Thread der Ordnung halber lieber hier beantworten.
Ganz konkret meinte ich:
http://reocities.com/Athens/Crete/4060/gothic.htm
Das ist aber keine reine Wortschatzerweiterung, sondern inkl. Sprachwandel.

Allerdings scheint mir, dass schon einige Leute Ideen in der Richtung hatten.
Tolkien hat ja auch zum Beispiel auf Gotisch gedichtet (falls du' nicht eh schon kennst)
http://www.oe.eclipse.co.uk/nom/bagme.htm

und versucht Wörter, die ihm fehlten durch Vergleich mit anderen altgermanischen Sprachen
zu erschließen. (Mit schicken Stabreimen Lächel )

Wenn du zum Beispiel nach "gothic conlang" und vergleichbarem suchst, wirst du einiges
finden. (Wenn vmtl. auch nicht so fundiert, wie bei Tolkien)

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitierenReturn to top
06.06.2011, 14:02:15
Beitrag #3
RE: Verein der gotischen Sprache n. e. V.
Hallo,
vielen Dank für die Links. Kann man sicherlich gut bei der Arbeit im Verein gebrauchen. Ich werde mich mal umschauen. Zwinker
Hättest du nicht Lust, auch beizutreten? =P


"So the whole reason the French people can't really dance
Is because they haven't got the beat in their blood.
And why don't they live and breathe the beat?
Because their language has no tonic accent."
Martin Solveig ~ Heart of Africa
Webseite des Benutzers besuchenAlle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitierenReturn to top
07.06.2011, 20:01:57
Beitrag #4
RE: Verein der gotischen Sprache n. e. V.
Danke für das Angebot, nur in der näheren Zukunft wird das wohl leider nichts :/
Meine Gotisch-Fähigkeiten halten sich auch in sehr überschaubaren Grenzen.

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitierenReturn to top
09.09.2014, 19:50:28
Beitrag #5
RE: Verein der gotischen Sprache n. e. V.
Das ist auch so ähnlich: http://roel.tengudev.com/GutiskaRazda/index.php

Es geht dort aber nicht gerade rund.


Hallo, ich bin Privileg und seit 01.07.2011 14:50:17 hier angemeldet.
Hier könnte meine Signatur stehen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitierenReturn to top
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema:VerfasserAntworten:Ansichten:Letzter Beitrag
  Syntax und Gebrauch der Personalpronomen im Gotischen Kevin 4 1.710 15.09.2015 23:43:36
Letzter Beitrag: Kevin
  Hallo ich habe ein paar Fragen bezüglich dem Gotischen Tanhûser 2 3.893 02.09.2007 12:51:37
Letzter Beitrag: Tanhûser
  Dritte Person Singular im Gotischen DaGeRe 3 4.546 13.05.2007 12:07:14
Letzter Beitrag: DaGeRe
  Bedeutung des gotischen Begriffes "teudis" Anonymous 1 6.558 30.12.2005 23:21:32
Letzter Beitrag: Jens

Gehe zu:


1 Benutzer in diesem Thread: (0 Mitglieder, und 1 Besucher). 1 Gast/Gäste