Metahilfe: Was wir hier (nicht) tun - Informationen zum Thema Fragen und Hilfen im Forum.

Du kennst dich aus? — Prima. Unser Fragenbeantwortungs-Team freut sich immer über engagierte Verstärkung!



1 Benutzer in diesem Thread: (0 Mitglieder, und 1 Besucher). 1 Gast/Gäste
Antwort schreiben 
 » Vorstellungs-Thread
▶ Wer ist wer hier im Forum?

29.09.2011, 14:58:15
Beitrag #46
RE: Vorstellungs-Thread
Uni Düsseldorf! Applaus


Starfleet Yeah
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitierenReturn to top
13.11.2011, 19:10:29
Beitrag #47
RE: Vorstellungs-Thread
Hallo auch von meiner Seite!

Über Facebook bin ich zu euch gekommen und hoffe hier zum einen auf regen Austausch und eventuell anderen Studienanfängern helfen zu können. Tippt

Ob ich mich als Linguistin bezeichnen darf, weiß ich dank des Bolognia-Prozesses gar nicht so genau. Zwinker

In Erfurt habe ich meinen Bachelor in Sprachwissenschaft/ Angewandter Linguistik und Philosophie gemacht und studiere jetzt in Dresden im letzten Semester meinen Master in Germanistik: Sprach- und Kulturwissenschaft (Schwerpunkt Unternehmenskommunikation) und Literaturwissenschaft im Beifach (Philosphie stand hier nicht zur Auswahl Traurig). Im Anschluss kommt nur noch die Masterarbeit, die ich hoffentlich in dem Unternehmen schreiben kann, in dem ich bereits als Werkstudentin arbeite.

Meine Vorliebe habe ich dank Brinker vor allem in der Textlinguistik gefunden, diese aber gerne auch kombiniert mit deutscher Sprachgeschichte, Gesprächslinguistik und Diskurslinguistik.

Viele Grüße,
Linguini


Tippt Interpunktion und Orthographie dieses Posts sind frei erfunden.
Eine Übereinstimmung mit aktuellen oder ehemaligen Regeln wäre rein zufällig und ist nicht beabsichtigt.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitierenReturn to top
13.11.2011, 20:47:29
Beitrag #48
RE: Vorstellungs-Thread
Hola und n'abend zusammen,

mein Name ist Christian und nach nur paar Thread, die ich las, muss ich sagen, ich bin richtig hier.
Im Gegensatz zu vielen anderen hier, bin ich kein Linguist oder habe derartiges studiert. Dennoch teile ich viele Interessen, mit denen, die ebenso versessen sind heraus zufinden, wie das mit dem gesprochenen Wort so funktioniert. Mein besonderes Interesse gilt hierbei Spanisch. Im Moment die Sprachgeschichte und die Lautverschiebung, die damit einhergeht.
Nebenbei bin ich immer auf der Suche nach dem Warum und Wieso Wörter entstanden sind und was sie heute aussagen oder nutzen, z.B. enden viele Dörfer bei meiner Heimatstadt im Name mit -hagen. Durch das Adjektiv 'behaglich' weiss ich nun woher das Wort stammt und zu wann es gewesen sein muss. Jedenfalls freue ich mich auf interessante Themen und Wissen.
Ich wünsche Euch schon einen schönen Abend,
Christian

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitierenReturn to top
13.11.2011, 22:43:01
Beitrag #49
RE: Vorstellungs-Thread
(13.11.2011 19:10:29)Linguini schrieb:  Ob ich mich als Linguistin bezeichnen darf, weiß ich dank des Bolognia-Prozesses gar nicht so genau. Zwinker

So lange Du selbst es für richtig hältst, wird's Dir hier hoffentlich keiner streitig machen. Und immerhin das BA-Fach hat dich sogar "linguistik" im Namen – mehr Rechtfertigung barucht's nicht.


(13.11.2011 20:47:29)ChristianB schrieb:  mein Name ist Christian und nach nur paar Thread, die ich las, muss ich sagen, ich bin richtig hier.
Dann hoffe ich mal, dass dieses Gefühl auch so bleibt.

(13.11.2011 20:47:29)ChristianB schrieb:  Im Gegensatz zu vielen anderen hier, bin ich kein Linguist oder habe derartiges studiert.
Es sei Dir verziehen. Zwinker


Willkommen Ihr beiden und alle anderen Neuankömmlinge!


Mitmachen, mitgestalten, mitwissen: Glottopedia: the free encyclopedia of linguistics
Webseite des Benutzers besuchenAlle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitierenReturn to top
16.11.2011, 09:02:15
Beitrag #50
RE: Vorstellungs-Thread
Hallo,


ich habe Germanistik und Linguistik auf Magister an der Uni Stuttgart studiert, gehöre also zu den "last rockstars" Lächel 2010 Habe ich meine Magisterarbeit geschrieben und das dann schon mit Verstärkung im Bauch. Nach einem Jahr Elternezeit beginne ich jetzt als Hilfskraft bei einem Projekt an der Uni Mannheim. Zu Hause bin ich in der Pragmatik und Semantik (Tempus/Modus).


Hallo, ich bin Textsurferin und seit 08.11.2011 18:39 hier angemeldet.
Hier könnte meine Signatur stehen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitierenReturn to top
10.12.2011, 18:32:38
Beitrag #51
RE: Vorstellungs-Thread
Hallo an alle!

wie ich wirklich heiße, das seht ihr ja schon an meinem Klarnamen, der auch mein Nickname ist: Ich poste grundsätzlich nur unter meinem richtigen Namen und bin daher auf Google auch ein offenes Buch. Auch mein Avatar ist ein richtiges Foto von mir. Das ist eine bewusste Entscheidung und ihr müsst euch deshalb auch keine Sorgen über meinen Geisteszustand machen!

Meine ersten, sehr positiven Erfahrungen mit Internet-Wissensforen habe ich mit SELFHTML gemacht, als ich mich -finanziert durch das Arbeitsamt- nach 15 Jahren Dasein als Lehrer für Deutsch als Fremdsprache zum Informatiker (Fachrichtung Multimedia) umschulen ließ. Nach dieser Umschulung war ich doch erst mal wieder als DaF-Lehrer an einer Hochschule im Rahmen von Vorbereitungskursen auf die Deutsche Sprachprüfung für den Hochschulzugang ausländischer Studienbewerber (DSH) aktiv. Davon hatte ich dann aber die Schnauze voll, als die ursprünglich auf zwei Semester angelegten Kurse de facto im Regelfall nur noch ein Semester dauerten, weil man aus Kostengründen die Prüfung einfach so leicht machte, dass die Studienbewerber diese zwar bestanden, man sie aber alles andere als studierfähig ins Studium entließ.

Durch die rege Beteiligung (insgesamt ca. 3000 Beiträge allein in den Jahren 2004-2005) bei SELFHTML habe ich dann mein Handwerk als Multimedia-Informatiker erst richtig gelernt und bin darüber gegen die sehr jugendliche Konkurrenz auch an meinen derzeitigen Job als Webentwickler gekommen: Ich wurde da von meinem jetzigen, 10 Jahre jüngeren Chef entdeckt! Jetzt schubse ich seit fast 7 Jahren da die Pixel, die sich mittelbegabte Designer und Konzepter ausgedacht haben, und komme beruflich auch nicht mehr weiter.

Wenn ich auf der Arbeit Leerlauf habe, und in meiner Freizeit treibe ich mich mittlerweile eher auf linguistischen Fachforen rum; zunächst im 'Forum Deutsche Sprache' auf http://www.wer-weiss-was.de, wo ich aufgrund meiner militant-atheistischen Seitenhiebe ins Schwester-Unterforum "Religions'wissen'schaft" aber mittlerweile gesperrt bin, seit anderthalb Jahren aber auch auf forum.wordreference.com. Warum sollte ich nicht auch den beruflichen Rücksprung in die Sprachwissenschaft schaffen? Daher auch meine Signatur!

Der Prophet gilt nichts im eigenen Land, eigentlich würde ich gerne ins Ausland gehen. Was das allerdings erschwert, ist meine HIV-Infektion, die ich vermutlich seit 28 Jahren habe, aber erst seit einem Test vor drei Jahren behandeln lasse. Ich bin zwar seltener krank als meine Kollegen, aber wer will schon im Ausland die Kosten für meine Therapie übernehmen, die sich auf fast eine genau so hohe Summe belaufen wie das, was ich derzeit netto verdiene?

Tja, so ist das: Jetzt wisst ihr alles, was ihr bei Interesse sowieso auch über mich hättet ergooglen können! In jedem Fall freue ich mich aber auf spannende Diskussionen hier!

Gruß Gernot


Ich bin ein Star Cool; holt mich hier raus!
Webseite des Benutzers besuchenAlle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitierenReturn to top
10.12.2011, 20:29:38
Beitrag #52
RE: Vorstellungs-Thread
(10.12.2011 18:32:38)Gernot Back schrieb:  Hallo an alle!

wie ich wirklich heiße, das seht ihr ja schon an meinem Klarnamen, der auch mein Nickname ist: Ich poste grundsätzlich nur unter meinem richtigen Namen und bin daher auf Google auch ein offenes Buch. Auch mein Avatar ist ein richtiges Foto von mir. Das ist eine bewusste Entscheidung und ihr müsst euch deshalb auch keine Sorgen über meinen Geisteszustand machen!

Oh, das einzige, was ich dazu sagen möchte, ist: Du hast einen guten Realitätssinn. Ich hatte schon Mitte der 90er Jahre eine Emailsignatur mit dem Slogan: "Anonymität im Internet ist eine Illusion".

Ansonsten: Willkommen hier und viel Spaß!


Mitmachen, mitgestalten, mitwissen: Glottopedia: the free encyclopedia of linguistics
Webseite des Benutzers besuchenAlle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitierenReturn to top
14.01.2012, 10:26:00
Beitrag #53
RE: Vorstellungs-Thread
Hallo,

ich wollte mich auch mal ganz kurz vorstellen Zwinker ich bin noch ein totaler anfänger- studiere erst seit ende oktober linguistik als beifach (hauptfach geschichte). ich finde es super hier eine anlaufstation zu wissen, falls ich probleme habe Big Grin aber auch, um mich auszutauschen und neues über lingustik zu erfahren.
ich liebe sprachen (französisch und schwedisch besonders) und reise sehr gerne. literatur, musik und kunst gehören auch zu meinem leben.


viele grüße

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitierenReturn to top
17.01.2012, 21:38:21
Beitrag #54
RE: Vorstellungs-Thread
Ich bin Alexander Dietz und ein Laie mit sprachwissenschaftlichem Steckenpferd. Ich würde gerne etwas mit Sprachen studieren, aber persönliche Umstände haben mich daran gehinder. Ich bin 35 Jahre und wohjne in Gummersbach, rund 60 Kilometer östlich von Köln.


Hallo, ich bin AlexderFranke und seit 17.01.2012 19:15 hier angemeldet.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitierenReturn to top
17.01.2012, 21:46:43
Beitrag #55
RE: Vorstellungs-Thread
Hallo @Gretchen - das hatten wir auch noch nicht, dass sich jemand hier "prophylaktisch" anmeldet.

Hallo @AlexderFranke - schön, dass Deine Anmeldung nicht auch beinahe noch von technischen Umständen verhindert wurde! Danke für Deine Hinweise und Deine Geduld bei der Problemlösung.


Mitmachen, mitgestalten, mitwissen: Glottopedia: the free encyclopedia of linguistics
Webseite des Benutzers besuchenAlle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitierenReturn to top
05.02.2012, 13:22:13
Beitrag #56
RE: Vorstellungs-Thread
Hallo allerseits,

ich stelle mich auch mal kurz vor - bin (Lehramts-) Student der Anglistik und Germanistik an der Uni Trier und habe mittlerweile ein ausgeprägtes Linguistik-Interesse. Spezialgebiete habe ich dabei (noch?) nicht wirklich, ich kann alles ein bisschen, aber nichts richtig Zwinker Prinzipiell für mich am reizvollsten ist aber Sprachwandel und das, was in den letzten 200 Jahren sprachlich passiert ist und gerade passiert (aus allen möglichen linguistischen Blickwinkeln betrachtet - syntaktisch, pragmatisch, semantisch etc.). Habe jetzt ein Semester lang zwei Linguistiktutorials für Erstsemester gegeben und habe dadurch gemerkt, dass mich die Sache doch mehr reizt. Im Moment reift die Überlegung heran, meine Examensarbeit in dem Bereich zu schreiben. Ein Thema habe ich noch nicht, aber ich sehe mich nach Inspiration um... vielleicht auch hier, hehe.

Ansonsten bin ich auch eher vielseitig interessiert - Literatur, Musik, Geschichte, Politik, Naturwissenschaften... man kann mich wahrscheinlich für alles begeistern Zwinker

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitierenReturn to top
20.02.2012, 19:39:41
Beitrag #57
RE: Vorstellungs-Thread
huhu,

ich bin die Tanja und studiere an der Uni Rostock Germanistik und die Neuere Geschichte Europas (BA). Hätte ich eher herausgefunden, dass mich die Linguistik mehr fasziniert, als die Literaturwissenschaft, wäre meine Fachwahl wohl präziser ausgefallen Zwinker. Mein Hauptinteresse gilt der Namenkunde (: und schreibe im Sommer auch meine Abschlussarbeit dazu. Wollte dann eventuell nach Mannheim, um in Sprache und Kommunikation den Master zu machen oder in Leipzig direkt Onomastik. Nur leider fällt der Start zum Wintersemester dieses Jahr dort flach... wurde ausgesetzt. Naja mal sehen Lächel!


Hallo, ich bin Bluewood und seit 20.02.2012 17:33 hier angemeldet.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitierenReturn to top
21.02.2012, 09:44:57
Beitrag #58
RE: Vorstellungs-Thread
(20.02.2012 19:39:41)Bluewood schrieb:  Hätte ich eher herausgefunden, dass mich die Linguistik mehr fasziniert, als die Literaturwissenschaft, wäre meine Fachwahl wohl präziser ausgefallen Zwinker.

Es ist ja nicht zu spät. Ich glaube, wir haben hier im Forum einige "Konvertiten". Insofern: Willkommen im Club!


Mitmachen, mitgestalten, mitwissen: Glottopedia: the free encyclopedia of linguistics
Webseite des Benutzers besuchenAlle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitierenReturn to top
10.03.2012, 13:06:50
Beitrag #59
RE: Vorstellungs-Thread
Hallo auch von mir Aufgeregt

Ich studiere an der Uni Essen Germanistik, Sowi und Bio für das Lehramt. Linguistik ist leider nicht so meins, deswegen hoffe ich, dass ihr das ändern könnt und mir einige Fragen beantworten könnt Zwinker

LG

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitierenReturn to top
10.03.2012, 17:15:58
Beitrag #60
RE: Vorstellungs-Thread
Schande über dein Haupt @Muffin, dass du Linguistik nicht magst! Nein, Scherz. Zwinker Wir helfen dir gerne, wenn es um Linguistisches geht. Und vielleicht auch, wenn wir dein Interesse an der Linguistik steigern sollen. =P
Herzlich Willkommen


"So the whole reason the French people can't really dance
Is because they haven't got the beat in their blood.
And why don't they live and breathe the beat?
Because their language has no tonic accent."
Martin Solveig ~ Heart of Africa
Webseite des Benutzers besuchenAlle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitierenReturn to top
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema:VerfasserAntworten:Ansichten:Letzter Beitrag
  Fragen kunterbunt, die einzeln keinen Thread wert sind kunnukun 205 62.993 13.11.2016 10:34:46
Letzter Beitrag: thf
  Metricalizer [geteilt aus: Vorstellungs-Thread] Willi Wamser 5 825 19.03.2016 17:23:06
Letzter Beitrag: Kairos
  [Area] Der "Sagt man das bei euch?"-Thread Doriana 48 16.488 26.12.2015 14:23:34
Letzter Beitrag: Gernot Back
  [linguisten.de] Der Residual-Thread Administrator 5 27 20.07.2015 14:40:49
Letzter Beitrag: Administrator

Gehe zu:


1 Benutzer in diesem Thread: (0 Mitglieder, und 1 Besucher). 1 Gast/Gäste