Metahilfe: Was wir hier (nicht) tun - Informationen zum Thema Fragen und Hilfen im Forum.

Du kennst dich aus? — Prima. Unser Fragenbeantwortungs-Team freut sich immer über engagierte Verstärkung!



1 Benutzer in diesem Thread: (0 Mitglieder, und 1 Besucher). 1 Gast/Gäste
Antwort schreiben 
 » nicht erledigt Zitieren Eines Buchtitels mit mehreren Titelzusätzen im Text
▶ Buchtitel richtig erwähnen

20.01.2014, 05:30:00
Beitrag #1
Zitieren Eines Buchtitels mit mehreren Titelzusätzen im Text
Hallo, im Zuge meiner Abschlussarbeit erwähne ich in der Einleitung und am Ende einige Werke. Zwei davon haben Titelzusätze (die ich nicht einfach so weglassen kann, bei einem dritten habe ich das getan), eines davon sogar zwei. Im Literaturverzeichnis schreibe ich den ersten Titel (Hauptitel) ja kursiv und die folgenden "normal" mit einem Punkt dazwischen. Aber innerhalb eines Satzes grenzt sich dann der zweite Titel optisch gar nicht von den folgenden Wörtern ab....
blabla Titel1. Titel2. Titel3. blabla Das sieht total schlecht aus... Kann ich es theoretisch folgendermaßen machen? blabla -Titel1. Titel2. Titel3.- blabla Also zur Abgrenzung Spiegelstriche? Oder einfach alles kursiv? Und eben auch mit Punkten zur Abgrenzung? Oder Anführungszeichen? Wobei ich das auch schlecht finde, wenn dann der erste Titel kursiv ist...


Hier könnte Ruths Signatur stehen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitierenReturn to top
20.01.2014, 09:39:32
Beitrag #2
RE: Zitieren Eines Buchtitels mit mehreren Titelzusätzen im Text
Besonders bei älteren Werken, wo sich die Titelei schon mal über eine Handvoll Druckseiten hinziehen kann, um dann nahtlos in ein Danksagung/Widmung und das Vorwort überzugehen, muss man eine sinnvolle Kürzung vornehmen.

Wenn Du den Titel nicht kürzen willst, solltest Du die Formatierung einheitlich machen und alle Untertitel mit kursivieren. Als Trennzeichen bieten sich der Punkt oder der Schrägstrich an. Im Fließtext würde ich ohnehin nur mit Kurztiteln oder
Code:
(Name: Jahr, Seite)
agieren.

Sumire und ich haben da mal was vorbereitet: http://linglink.de/JWbiblio


Mitmachen, mitgestalten, mitwissen: Glottopedia: the free encyclopedia of linguistics
Webseite des Benutzers besuchenAlle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitierenReturn to top
20.01.2014, 13:30:55
Beitrag #3
RE: Zitieren Eines Buchtitels mit mehreren Titelzusätzen im Text
Danke, also normalerweise zitiere ich natürlich so (Name: Jahr, Seite), die Titel sind dann im Literaturverzecihnis zu finden.
Ich erwähne nur zu Anfang einige Werke als solche, ohne bestimmte Seitenangabe usw. Als in etwa : "Im Jahre 1970 erschien das Werk Titel 1. Titel2. Titel 3 und blabla usw."
Im Literaturverzeichnis muss ich es so machen, dass der erste Titel kursiv ist und der zweite dann normal. Im Fließtext werde ich nun Titel 1-3 kursiv machen, das ist ja doch wieder etwas anders als im Literaturverzeichnis. Danke für den Link.


Hier könnte Ruths Signatur stehen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitierenReturn to top
20.01.2014, 14:00:36
Beitrag #4
RE: Zitieren Eines Buchtitels mit mehreren Titelzusätzen im Text
Hallo Ruth, ich mache es in der Regel so, dass ich sowohl den Haupt- als auch alle Untertitel kursiv setze. Dann habe ich also Titel1. Titel 2. Titel 3. Stadt: Verlag. Wäre das eine Möglichkeit für dich?
Viele Grüße

Nachtrag: Ah, ich hab deine neue Antwort gar nicht gesehen. Gut, dann geht das leider nicht, dass du im LV alle Titel kursiv setzte... Hmm.


hɒŋk ɪf ju lʌv ˌaɪpiːˈeɪ

57. StuTS [13. bis 17. Mai 2015 in Marburg]
Webseite des Benutzers besuchenAlle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitierenReturn to top
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema:VerfasserAntworten:Ansichten:Letzter Beitrag
  Gegenüberstellung eines "Produktionstests" und eines "Akzeptabilitätstests"? Oculus 2 1.037 25.06.2016 16:41:35
Letzter Beitrag: Oculus
  [Syn] Frage zum Aufbau eines Strukturbaums Seelenkuchenente 1 1.948 23.07.2015 13:12:03
Letzter Beitrag: Kevin
  [Syn] Syntaktische Struktur eines mehrdeutigen Satzes Dadas 14 3.612 16.01.2015 17:47:52
Letzter Beitrag: Kevin
98_exclamation [Sem] Berechnung der Bedeutung eines Satzes Proseminar 1 980 14.01.2015 17:44:16
Letzter Beitrag: kunnukun
  [Syn] Valenz eines Verbs Sf6 6 5.797 12.05.2014 15:10:50
Letzter Beitrag: Willi Wamser
  [Syn] Eilige Bitte: hilfe bei erstellung eines x-bar schemas ichsehrot 8 2.752 10.02.2014 18:05:56
Letzter Beitrag: Anna K.
  Frage zur Analyse eines Beispielsatzes (+ Zeigegeste) kunnukun 3 1.778 19.11.2013 12:58:25
Letzter Beitrag: kunnukun
  [Syn] Problem mit dem Verständniss eines Satzes. la sylvie 7 3.402 06.08.2013 18:37:32
Letzter Beitrag: la sylvie
97_question [Term] Name für semantisch zusammenhängende Glieder eines Satzes und zugehörige Grammatik AntonX 1 2.218 05.08.2013 17:05:05
Letzter Beitrag: thf

Gehe zu:


1 Benutzer in diesem Thread: (0 Mitglieder, und 1 Besucher). 1 Gast/Gäste