Metahilfe: Was wir hier (nicht) tun - Informationen zum Thema Fragen und Hilfen im Forum.

Du kennst dich aus? — Prima. Unser Fragenbeantwortungs-Team freut sich immer über engagierte Verstärkung!



1 Benutzer in diesem Thread: (0 Mitglieder, und 1 Besucher). 1 Gast/Gäste
Antwort schreiben 
[Sem]: Semantik, Etymologie, Semiotik  » Erledigt: Heute Heute satzfinales 'really' in Fragen
▶ really, Englisch, Übersetzung, eigentlich

18.08.2015, 21:39:38
Beitrag #1
satzfinales 'really' in Fragen
Liebe alle,

in einer Arbeit beschäftige ich mich mit Übersetzungen aus dem Deutschen ins Englische.

Bei folgender Übersetzung bin ich mir allerdings nicht sicher, wie sie zu analysieren ist:

Original: "Wie spät ist es eigentlich?"

Englische Übersetzung: "How late is it, really?"

Es geht um die Übersetzung durch 'really'. Es steht am Ende des Satzes und ist durch ein Komma von ihm abgetrennt, sodass intonatorisch eine Pause vor 'really' zu vermuten ist. Ich habe solch ein Vorkommen von 'really' noch nie gesehen, finde auch in der Literatur nur Angaben zu den Funktionen von satzfinalem 'really' in Aussagesätzen, aber nicht in Fragesätzen.

Vielleicht habt ihr ja Ideen. Wie wirkt 'really' auf euch?
Über Ideen, Assoziationen, Ansätze ... wäre ich froh. :-)

Dankeschön schon mal im Voraus!

LG lacrima


Hier könnte lacrima's Signatur stehen...
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitierenReturn to top
18.08.2015, 23:55:43
Beitrag #2
RE: satzfinales 'really' in Fragen
für mich sieht es einfach nur wie eine schlechte übersetzung aus...


Hallo, ich bin loca und seit 19.01.2012 13:17 hier angemeldet.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitierenReturn to top
19.08.2015, 09:17:06
Beitrag #3
RE: satzfinales 'really' in Fragen
Hast Du authentische Belege für das finale really? Ich würde jetzt ganz intuitiv sagen, dass ich das noch nie gehört oder gelesen hätte.


Mitmachen, mitgestalten, mitwissen: Glottopedia: the free encyclopedia of linguistics
Webseite des Benutzers besuchenAlle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitierenReturn to top
19.08.2015, 10:22:55
Beitrag #4
RE: satzfinales 'really' in Fragen
Hallo,
ich habe gestern Abend noch eine Freundin gefragt, ob sie diese Verwendung kennt und ob sie weiß, was 'really' hier macht. Sie antwortete direkt, dass 'really' hier die Frage höflicher und weniger schroff erscheinen lässt. Gleichzeitig hat 'really' hier wohl eine "spezifizierende" Wirkung: Als Antwort wird keine ungefähre Zeitangabe, sondern vielmehr eine Uhrzeit auf die Minute genau erwartet.
Sie meinte außerdem, dass 'really', wenn es nicht durch ein Komma abgetrennt würde, auch eine andere Funktion erfülle.

Vielleicht findet sich hier im Forum ja noch jemand, der das auch kennt. :-)

LG


Hier könnte lacrima's Signatur stehen...
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitierenReturn to top
31.08.2015, 06:30:13
Beitrag #5
RE: satzfinales 'really' in Fragen
Ich habe mal eine Freundin von mir, die (kanadische) Muttersprachlerin ist, befragt.

Die Verwendung von really klingt es für die ohne weiteres akzeptabel, ist aber in der Bedeutung stark vom Kontext abhängig. Einerseits kann es als Emphasemaker verwendet werden, im Sinne von "But really - how late IS it?". So ganz ohne Kontext wäre das "eigentlich" für sie eher ein "actually", vor allem in der vorgeschlagenen Bedeutung der exakten Zeit, wie in:

- What time is it?
- Oh ... 6ish.
- No but what time is it REALLY?
- It's 6:05.


Wäre aber ohne das Komma davor.


Math puns are the first sine of madness.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitierenReturn to top
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema:VerfasserAntworten:Ansichten:Letzter Beitrag
  Fragen kunterbunt, die einzeln keinen Thread wert sind kunnukun 205 63.143 13.11.2016 10:34:46
Letzter Beitrag: thf
  [Morph] Zwei Fragen zur Nominalflexion Annag 2 1.277 19.09.2015 15:56:23
Letzter Beitrag: Annag
  [Term] Fragen zu Dialektologie und Dialekten crisimi93 6 1.879 03.04.2015 20:45:21
Letzter Beitrag: janwo
  Zwei Fragen zur WB-Analyse von "das Ausgeliefertsein" Glottisschläger 12 2.572 03.03.2015 10:52:42
Letzter Beitrag: janwo
  Ein paar Fragen zum britischen Akzent Kevin 1 2.184 22.09.2014 21:27:14
Letzter Beitrag: Privileg
  Team-Texten zum Thema: Fragen und Antworten Team 11 60 06.05.2014 12:46:43
Letzter Beitrag: Debugger
  Nauru Grammatik - Fragen zu Feldforschung Kevin 3 2.648 02.04.2014 15:08:54
Letzter Beitrag: Kevin
  [Syn] Wh- Fragen, Strukturbäume Lkm 4 2.528 17.10.2013 12:33:23
Letzter Beitrag: Anna K.
  Einige Fragen zu Hausarbeit über Reduplikation im Germanischen Kevin 15 6.601 04.04.2013 23:22:56
Letzter Beitrag: Kevin

Gehe zu:


1 Benutzer in diesem Thread: (0 Mitglieder, und 1 Besucher). 1 Gast/Gäste