Metahilfe: Was wir hier (nicht) tun - Informationen zum Thema Fragen und Hilfen im Forum.

Du kennst dich aus? — Prima. Unser Fragenbeantwortungs-Team freut sich immer über engagierte Verstärkung!



1 Benutzer in diesem Thread: (0 Mitglieder, und 1 Besucher). 1 Gast/Gäste
Antwort schreiben 
[Sem]: Semantik, Etymologie, Semiotik  » nicht erledigt Berechnung der Bedeutung eines Satzes

14.01.2015, 12:38:38
Beitrag #1
98_exclamation Berechnung der Bedeutung eines Satzes
Hallo zusammen,

ich habe eine Aufgabe, die mir Schwierigkeiten bereitet. Ich habe bereits versucht die Aufgabe eigenständig zu lösen, bin aber daran gescheitert, da ich keinerlei Anhaltspunkte habe, wie man solche Aufgaben löst.

Die Aufgabe lautet:
a) Peter ist in Berlin
b) (wird im Folgenden als Baumstruktur dargestellt): Peter = NP ; ist = V ; in = P ; Berlin = NP

Berechnen Sie die Bedeutung von Satz a) in folgenden Schritten; nehmen Sie dabei an, dass "ist" bedeutungsleer ist, also ignoriert werden kann.
1) Eine Standardannahme lautet, dass lokale Präpositionen wie "in" eine Funktion von Ortsindividuen in eine Funktion von Individuen in Wahrheitswerte denotieren. Setzen Sie dieses in einer entsprechenden λ-Denotation für "in" um.
2) Geben Sie die Bedeutung der beiden anderen terminalen Knoten an ("ist" kann ignoriert werden)
3) Berechnen Sie die Bedeutung sukzessiver via Funktionalapplikationen / λ-Konversion.


Ihr würdet mir wirklich sehr helfen, wenn ihr mir Lösungsansätze oder -vorschläge geben könntet.

Viele Grüße,
Proseminar


Hier könnte Proseminar's Signatur stehen...
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitierenReturn to top
14.01.2015, 17:44:16
Beitrag #2
RE: Berechnung der Bedeutung eines Satzes
Peter (ist) in Berlin

NP V Präp NP


NP V PP


NP VP







(Lambda o Lambda x (x ist in o) ) (Berlin)

<e, <e, t>> <e>




Lambda x (x ist in Berlin)

<e,t>>


(Lambda x (x ist in Berlin)) (Peter)

<e,t> <e>



<t>



<e> <e, <e,t>> <e>



Linker Knoten: Individuum Peter Rechter Knoten: Funktion, die für das Argument Berlin als Wert eine Funktion hat, die für das Argument Peter den Wert Wahrheit als Wert hat

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitierenReturn to top
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema:VerfasserAntworten:Ansichten:Letzter Beitrag
  Gegenüberstellung eines "Produktionstests" und eines "Akzeptabilitätstests"? Oculus 2 1.037 25.06.2016 16:41:35
Letzter Beitrag: Oculus
  Erklärung der Bedeutung von Präfixverben Mermoz Kouassi 4 4.399 17.02.2016 11:41:44
Letzter Beitrag: lingucat
  [Syn] Frage zum Aufbau eines Strukturbaums Seelenkuchenente 1 1.946 23.07.2015 13:12:03
Letzter Beitrag: Kevin
  [CONTRIB] Studie zur Bedeutung von Wörtern LeaRebecca 6 729 26.02.2015 14:39:07
Letzter Beitrag: LeaRebecca
  Bedeutung des Wortes "Kunis" nimbus 7 8.402 20.02.2015 13:36:47
Letzter Beitrag: schwankini
  Bedeutung Begriffe Kanye 1 1.542 19.02.2015 21:26:42
Letzter Beitrag: kunnukun
  [Syn] Syntaktische Struktur eines mehrdeutigen Satzes Dadas 14 3.608 16.01.2015 17:47:52
Letzter Beitrag: Kevin
  Sachverhalt und Bedeutung Migration? Sprachirritierter 6 5.208 23.07.2014 19:54:18
Letzter Beitrag: Mila
  soziale und Expressive Bedeutung Pájaro 2 1.275 03.06.2014 12:06:34
Letzter Beitrag: Pájaro

Gehe zu:


1 Benutzer in diesem Thread: (0 Mitglieder, und 1 Besucher). 1 Gast/Gäste