Metahilfe: Was wir hier (nicht) tun - Informationen zum Thema Fragen und Hilfen im Forum.

Du kennst dich aus? — Prima. Unser Fragenbeantwortungs-Team freut sich immer über engagierte Verstärkung!



1 Benutzer in diesem Thread: (0 Mitglieder, und 1 Besucher). 1 Gast/Gäste
Antwort schreiben 
[Syn]: Syntax, Phraseologie  » Erledigt: Heute Heute Eilige Bitte: hilfe bei erstellung eines x-bar schemas
▶ hilfe bei erstellung eines x-bar schemas

03.02.2014, 18:41:23
Beitrag #1
Eilige Bitte: hilfe bei erstellung eines x-bar schemas
hallo meine lieben,
für meinen linguistik grundkurs muss ich einen strukturbaum für folgenen satz erstellen:
Ihr oft geäußerter Wunsch nach Ferien am Meer.

Was ich immer nicht verstehe ist, was der Kopf der Phrase ist?
Wie gehe ich dann vor, sodass am Ende ein x-bar Modell entsteht?

Würde mich sehr über eine Antwort freuen Big Grin


Hier könnte ichsehrots Signatur stehen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitierenReturn to top
03.02.2014, 19:14:12
Beitrag #2
RE: Eilige Bitte!
Der Satz kein finites Verb.

Irgendwas ist faul an dem Satz, denn so ist es kein wohlgeformter Satz.


Mitmachen, mitgestalten, mitwissen: Glottopedia: the free encyclopedia of linguistics
Webseite des Benutzers besuchenAlle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitierenReturn to top
05.02.2014, 13:44:05
Beitrag #3
RE: Eilige Bitte!
na ja, es ist ja auch kein SATZ, sondern eine DP…. :-)

IHR ist meines Wissens nach der kopf, steht in der D 0 position.

oft geäusserter ist adjunkt zu NP - Wunsch. und nach Ferien am Meer würde ich als Komplement zu Wunsch darstellen.


Hier könnte sonnenscheins Signatur stehen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitierenReturn to top
05.02.2014, 15:20:46
Beitrag #4
RE: Eilige Bitte!
(05.02.2014 13:44:05)sonnenschein schrieb:  na ja, es ist ja auch kein SATZ, sondern eine DP…. :-)
Stelbstversändlich, aber es hieß oben drüber:
(03.02.2014 18:41:23)ichsehrot schrieb:  für meinen linguistik grundkurs muss ich einen strukturbaum für folgenen satz erstellen:
Und da möchte man/ich schon mal sicher gehen, dass hier keine Missverständnisse aufkommen oder Tippfehler vorliegen.


Mitmachen, mitgestalten, mitwissen: Glottopedia: the free encyclopedia of linguistics
Webseite des Benutzers besuchenAlle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitierenReturn to top
05.02.2014, 15:39:06
Beitrag #5
RE: Eilige Bitte: hilfe bei erstellung eines x-bar schemas
Kopf der gesamten Phrase ist "Wunsch"; das "ihr" ist Kopf einer untergeordneten PossP.


Hallo, ich bin Lupino und seit 05.12.2011 18:48 hier angemeldet.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitierenReturn to top
05.02.2014, 16:41:25
Beitrag #6
RE: Eilige Bitte: hilfe bei erstellung eines x-bar schemas
hm, dem stimme ich nun nicht zu. denn das würde bedeuten, dass es eine NP ist - dann wäre WUNSCH der kopf. es ist aber eine DP, IHR steht in der D-null Position.
IHR WUNSCH ist vergleichbar zu analysieren wie DER WUNSCH oder EIN WUNSCH (etc).


Hier könnte sonnenscheins Signatur stehen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitierenReturn to top
05.02.2014, 16:52:09
Beitrag #7
RE: Eilige Bitte: hilfe bei erstellung eines x-bar schemas
Das ist ja eh eine ungeklärte Debatte, ob man eher die NP oder die DP-Analyse favoriesiert.
In jedem Fall ist [N Wunsch] der Kopf um den es hier geht. Die interessantere Frage wäre wahrscheinlich, wie man die PP [nach Ferien am Meer] einbindet: als Adjunkt an die NP/DP oder an die Zwischenprojektion zum Kopf. Ich würde mich gegen die Adjunktionsvariante entscheiden, da es sich hierbei um eine feste Kollokation "Wunsch nach ..." handelt.

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitierenReturn to top
05.02.2014, 21:52:11
Beitrag #8
RE: Eilige Bitte: hilfe bei erstellung eines x-bar schemas
na ja, ich denke, man muss sich halt für einen Ansatz entscheiden, entweder DP oder NP. ich bin für DP. erscheint mir seeeeehr logisch;-) auch wenn NP auch sehr plausibel ist.

ich würde ebenfalls die PP (Ferien am Meer) als Komplement behandeln, denn bereits das Verb "(sich) wünschen" verlangt ja dieses etwas, das wären dann hier die Ferien.

allerdings - wie würdet ihr die PP (am Meer) sehen - als adjunkt oder Komplement zu (Ferien)?? ich würde es als specifikator angeben, denn es ist kein adjunkt, aber auch nicht wirklich Komplement, denn (am Meer) ist ja nicht obligatorisch zu (Ferien). aber es spezifiziert (??) die Ferien, könnt ihr meinem Gedankengang folgen??….
sollte ich es als Hausaufgabe schreiben, würde ich aber (am Meer) als adjunkt zu (Ferien) schreiben;-)


Hier könnte sonnenscheins Signatur stehen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitierenReturn to top
10.02.2014, 18:05:56
Beitrag #9
RE: Eilige Bitte: hilfe bei erstellung eines x-bar schemas
Da sind sie wieder, die Adjunkte Zwinker
Prinzipiell kann ich dem Gedankengang folgen und zunächst zustimmten.
Allerdings gibt es auch Theorien zu semantischen und prosodischen Integrationen (vgl. Jacobs), wo man die Interpretation von mehreren Elementen (hier "Ferien" und "am Meer") als eine Einheit versteht. Das versuchen manche auch in der syntaktischen Struktur deutlich zu machen. Wenn ich also nicht erst Ferien als ein Konzept interpretiere und dann am Meer hinzufüge, sondern beides als eine Einheit sehe, sollte das nicht durch Adjunktion, sondern als Einbettung gesehen werden.

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitierenReturn to top
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema:VerfasserAntworten:Ansichten:Letzter Beitrag
97_question [Theor] Bitte um Hilfestellung Katharina_S_0805 4 89 Heute 00:28:49
Letzter Beitrag: Anna K.
  [CoLi] Suche: Social Media Korpus oder Tool zur Erstellung Manatee 0 157 07.11.2016 15:40:04
Letzter Beitrag: Manatee
  Gegenüberstellung eines "Produktionstests" und eines "Akzeptabilitätstests"? Oculus 2 1.043 25.06.2016 16:41:35
Letzter Beitrag: Oculus
  [Syn] Frage zum Aufbau eines Strukturbaums Seelenkuchenente 1 1.948 23.07.2015 13:12:03
Letzter Beitrag: Kevin
  [Syn] Syntaktische Struktur eines mehrdeutigen Satzes Dadas 14 3.620 16.01.2015 17:47:52
Letzter Beitrag: Kevin
98_exclamation [Sem] Berechnung der Bedeutung eines Satzes Proseminar 1 980 14.01.2015 17:44:16
Letzter Beitrag: kunnukun
  [Syn] Valenz eines Verbs Sf6 6 5.801 12.05.2014 15:10:50
Letzter Beitrag: Willi Wamser
  Zitieren Eines Buchtitels mit mehreren Titelzusätzen im Text Ruth 3 3.310 20.01.2014 14:00:36
Letzter Beitrag: Doriana
  [Allg] System, Rede Norm: Bitte um Erklärung mit Beispiel Lisbethscowy 18 6.125 08.12.2013 15:38:51
Letzter Beitrag: janwo

Gehe zu:


1 Benutzer in diesem Thread: (0 Mitglieder, und 1 Besucher). 1 Gast/Gäste