Metahilfe: Was wir hier (nicht) tun - Informationen zum Thema Fragen und Hilfen im Forum.

Du kennst dich aus? — Prima. Unser Fragenbeantwortungs-Team freut sich immer über engagierte Verstärkung!



1 Benutzer in diesem Thread: (0 Mitglieder, und 1 Besucher). 1 Gast/Gäste
Antwort schreiben 
 » nicht erledigt Inoffizielle Personennamen
▶ Bachelorarbeit

20.02.2012, 19:43:58
Beitrag #1
Inoffizielle Personennamen
Ich hoffe es passt hier rein. Habe diesen Sommer vor meine Abschlussarbeit zu schreiben. Derzeit wird das Thema wohl

"Inoffizielle Personennamen in der Kriminalistik" sein. Vielleicht gibt es ja ein paar Namenkundler unter euch, die sich ebenfalls dafür interessieren und mir spezielle Literaturtipps ans Herz legen könnten? Ich such schon fleißig selbst nach passender Lektüre, bin bisher jedoch auf wenig Vielversprechendes gestoßen.

Liebe Grüße,
Bluewood


Hallo, ich bin Bluewood und seit 20.02.2012 17:33 hier angemeldet.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitierenReturn to top
20.02.2012, 19:54:45
Beitrag #2
RE: Inoffizielle Personennamen
Da ich selbst so garnichts über das Thema weiß, habe ich es gerade mal kurz gegoogelt und bin auf eine Rezension zu diesem Artikel gestoßen:
Werner Kany: INOFFIZIELLE PERSONENNAMEN. BILDUNG, BEDEUTUNG UND FUNKTION,
(RGL 127), Niemeyer, Tübingen 1992, 365pp.


Starfleet Yeah
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitierenReturn to top
20.02.2012, 20:00:17
Beitrag #3
RE: Inoffizielle Personennamen
hey,

danke! Ja der steht bei uns auch im Semesterapparat (: aber ich glaube, er geht nicht speziell auf Decknamen und sowas ein.


Hallo, ich bin Bluewood und seit 20.02.2012 17:33 hier angemeldet.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitierenReturn to top
20.02.2012, 20:06:12
Beitrag #4
RE: Inoffizielle Personennamen
Wirst du denn nur "echte" Namen untersuchen, oder auch aus Kriminalromanen?


Starfleet Yeah
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitierenReturn to top
20.02.2012, 20:08:47
Beitrag #5
RE: Inoffizielle Personennamen
Eher echte Namen. Also solche aus kriminalistischer Sachliteratur. Zum Beispiel Spitznamen von Serienmördern oder Decknamen von polizeilichen Aktionen.


Hallo, ich bin Bluewood und seit 20.02.2012 17:33 hier angemeldet.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitierenReturn to top
Antwort schreiben 


Gehe zu:


1 Benutzer in diesem Thread: (0 Mitglieder, und 1 Besucher). 1 Gast/Gäste