Dieses Forum verwendet Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies um deine Login-Daten zu speichern (sofern du registriert bist) bzw. deinen letzten Aufenthaltsort (wenn nicht registriert und eingeloggt). Cookies sind kleine Textdateien, die auf deinem Rechner gespeichert werden. Die von diesem Forum gespeicherten Cookies werden ausschließlich für Zwecke dieses Forums verwendet und nicht von Dritten ausgelesen. Sie stellen kein Sicherheitsrisiko für deinen Rechner dar. Cookies werden in diesem Forum auch verwendet, um die Anzeige bereits gelesener und noch ungelesener themen zu unterscheiden. Bitte bestätige, ob du Cookies zulassen willst oder nicht.

Ungeachtet deiner Entscheidung wird ein anonymer Cookie gespeichert, um zu vermeiden, dass du bei jedem Besuch erneut entscheiden musst. Du kannst deine Entscheidung jederzeit ändern.

Metahilfe: Was wir hier (nicht) tun - Informationen zum Thema Fragen und Hilfen im Forum.

-- [CONTRIB] Petition zum niedersorbischen Sprachunterricht in Brandenburg --

Du kennst dich aus? — Prima. Unser Fragenbeantwortungs-Team freut sich immer über engagierte Verstärkung!



 » nicht erledigtMittelalter Sprache in Filmen / Serien
25.04.2013, 22:42:11,
Beitrag #1
98_exclamation Mittelalter Sprache in Filmen / Serien
Hallo!

Ich suche zwecks Studium ein Buch, das altertümliche Phrasen mit der modernen Übersetzung gegenüberstellt - quasi wie ein Vokabelbuch geschrieben ist. Die Sprache soll nicht das "mittelhochdeutsch" oder "althochdeutsch" sein. Ich meine die Sprache, die man inBüchern der schönen Literatur des Genres "Historisch" findet, oder aber auch in Serien/Filmen wie beispielsweise "Game of Thrones", "Die Wanderhure" oder "Die Tudors":

Bsp.:

Ich glaube - mir dünkt
okay - wohlan
stop - haltet ein!

So in der Art. Mir ist durchaus bewusst, dass es ominöse Seiten zu dieser nicht ganz wissenschaftllich korrekten Sprache im Internet kursieren, allerdings sind diese nicht ausreichend und bieten nur einige Beispiele. Es muss aber doch ein Buch zu dieser Phraseologie geben - bislang blieb ich allerdings ohne Erfolg.

Wenn mir einer helfen könnte wäre das super!

Vielen Dank im Voraus für eure Mithilfe,
Tenshi

ZitierenReturn to top
26.04.2013, 10:35:05,
Beitrag #2
RE: Mittelalter Sprache in Filmen / Serien
Was Du suchst ist keine homogene Sprachvarietät, die es irgendwann einmal wirklich gegeben hat. Was in "mittelalterlichen" Filmen und Spielen verwendet wird sind zumeist von Fall zu Fall unterschiedlich stark ausgestaltete Phantasieprodukte der jeweiligen Autoren, die mehr oder weniger authentisch bzw. sprachlich korrekt sind. Wenn es nicht Mittelhochdeutsch sein soll, kommt aus dem wirkklichen Leben das Frühneuhochdeutsche in Betracht, das in manchen Dingen deutlich vom Gegenwartsdeutschen abweicht.


Mitmachen, mitgestalten, mitwissen: Glottopedia: the free encyclopedia of linguistics
ZitierenReturn to top


Möglicherweise verwandte Themen...
ThemaVerfasserAntwortenAnsichtenLetzter Beitrag
  [Text] Mord und Totschlag im Mittelalter LeaRebecca 13 17.477 27.02.2012, 10:03:57
Letzter Beitrag: sumire

Gehe zu:

This forum uses Lukasz Tkacz PHP Developer addons.
Forum use Krzysztof "Supryk" Supryczynski addons.