Metahilfe: Was wir hier (nicht) tun - Informationen zum Thema Fragen und Hilfen im Forum.

Du kennst dich aus? — Prima. Unser Fragenbeantwortungs-Team freut sich immer über engagierte Verstärkung!



1 Benutzer in diesem Thread: (0 Mitglieder, und 1 Besucher). 1 Gast/Gäste
Antwort schreiben 
[Syn]: Syntax, Phraseologie  » Erledigt: Heute Heute Syntaktische Struktur, hilfe!

23.07.2012, 14:39:20
Beitrag #1
85_sad Syntaktische Struktur, hilfe!
Hallo ihr Lieben!

Ich soll für meinen Linguistik-Kurs die Syntaktische Struktur für den Satz "Der Hund mit dem Holzbein jagt die blinde Katze" darstellen...allerdings komme ich damit nicht so ganz zurecht... Es wäre nett wenn jemand über meinen Versuch drüber schauen könnte, und mir ggf erklären kann wieso and was ich falsch gemacht habe, das wäre super nett von euch! (Entschuldigt die krakelige Grafik...)

[Bild: Lingu.png]

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitierenReturn to top
24.07.2012, 16:13:47
Beitrag #2
RE: Syntaktische Struktur, hilfe!
Hallo,
also eigentlich konnte ich so schnell nichts Falsches entdecken. Außer, dass du "blinde Katze" als Adjektivphrase betiteln könntest und dann dann "Katze" selbst als NP.
Ansonsten ist das Modell nach dem einfachen Schema korrekt.
Viele Grüße,
Kevin


"So the whole reason the French people can't really dance
Is because they haven't got the beat in their blood.
And why don't they live and breathe the beat?
Because their language has no tonic accent."
Martin Solveig ~ Heart of Africa
Webseite des Benutzers besuchenAlle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitierenReturn to top
24.07.2012, 16:55:24
Beitrag #3
RE: Syntaktische Struktur, hilfe!
(24.07.2012 16:13:47)Kevin schrieb:  Hallo,
also eigentlich konnte ich so schnell nichts Falsches entdecken. Außer, dass du "blinde Katze" als Adjektivphrase betiteln könntest und dann dann "Katze" selbst als NP.
Ansonsten ist das Modell nach dem einfachen Schema korrekt.
Viele Grüße,
Kevin

Hallo,

vielen Dank für die Antwort, beruhigend dass es nicht völlig falsch ist Lächel
Wie würde es dann aber aussehen wenn es nicht nach dem einfachen Schema gebildet werden würde? In meinem Skript habe ich leider nicht viel dazu gefunden, aber mein Dozent ist sehr anspruchsvoll und ich fürchte die einfache Variante wird ihm nicht reichen....

Liebe Grüße
Julia

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitierenReturn to top
24.07.2012, 17:36:28
Beitrag #4
RE: Syntaktische Struktur, hilfe!
(24.07.2012 16:55:24)VanillaQ schrieb:  In meinem Skript habe ich leider nicht viel dazu gefunden, aber mein Dozent ist sehr anspruchsvoll und ich fürchte die einfache Variante wird ihm nicht reichen....

Der liebe Kollege kann *eigentlich* nur erwarten, was er vorher auch gelehrt bzw. zum Lernen veranschlagt hat.


Mitmachen, mitgestalten, mitwissen: Glottopedia: the free encyclopedia of linguistics
Webseite des Benutzers besuchenAlle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitierenReturn to top
24.07.2012, 18:34:27
Beitrag #5
RE: Syntaktische Struktur, hilfe!
(24.07.2012 17:36:28)janwo schrieb:  
(24.07.2012 16:55:24)VanillaQ schrieb:  In meinem Skript habe ich leider nicht viel dazu gefunden, aber mein Dozent ist sehr anspruchsvoll und ich fürchte die einfache Variante wird ihm nicht reichen....

Der liebe Kollege kann *eigentlich* nur erwarten, was er vorher auch gelehrt bzw. zum Lernen veranschlagt hat.

"Eigentlich" ja... Allerdings habe ich auch nur meine Mitschriften zum Nachsehen (da er selber kein Material zur Verfügung stellt), vielleicht habe ich es auch nur verpasst...Obwohl Kommilitonen von mir auch nicht wirklich was damit anfangen konnten auch wenn sie im gleichen Kurs waren. :/

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitierenReturn to top
25.07.2012, 16:25:15
Beitrag #6
RE: Syntaktische Struktur, hilfe!
Hallo,
nein, also es gibt ja verschiedene Möglichkeiten, so einen Baum zu zeichen. Und wenn man nicht extra Kurse zu Generativer Grammatik hat, reichen diese Bäume total. Mehr wird sicherlich auch nicht erwartet. Man kann natürlich noch viel mehr markieren und es gibt viele Konventionen, wie sowas zu machen ist, weshalb sich sowas ziemlich unterscheiden kann.


"So the whole reason the French people can't really dance
Is because they haven't got the beat in their blood.
And why don't they live and breathe the beat?
Because their language has no tonic accent."
Martin Solveig ~ Heart of Africa
Webseite des Benutzers besuchenAlle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitierenReturn to top
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema:VerfasserAntworten:Ansichten:Letzter Beitrag
  [Syn] Feldermodell, generative Struktur liselotte 3 156 18.11.2016 20:12:56
Letzter Beitrag: Anna K.
  [Syn] Semantisch-Syntaktische Valenz Kalina 3 1.302 04.04.2016 21:22:01
Letzter Beitrag: thf
97_question [Syn] Syntaktische Analyse kingofswing82 1 1.097 11.03.2016 10:21:00
Letzter Beitrag: Gernot Back
  semantische und syntaktische Transitivität tini 1 831 03.05.2015 16:20:57
Letzter Beitrag: thf
  Schwierige syntaktische Analyse Glottisschläger 9 2.950 30.03.2015 20:32:07
Letzter Beitrag: Glottisschläger
  [Syn] Syntaktische Struktur eines mehrdeutigen Satzes Dadas 14 3.604 16.01.2015 17:47:52
Letzter Beitrag: Kevin
  Syntaktische Funktionen und klassische Satzgliederbestimmung rosetyrell 2 2.653 19.12.2014 17:34:28
Letzter Beitrag: rosetyrell
97_question [Syn] Syntaktische Analyse von Phraseologismen Mademoisella 1 9.459 15.09.2014 18:43:15
Letzter Beitrag: Anna K.
  [Syn] Syntaktische Struktur eines spanischen Satzes bachelorette2013 3 1.974 22.07.2013 14:34:57
Letzter Beitrag: neous

Gehe zu:


1 Benutzer in diesem Thread: (0 Mitglieder, und 1 Besucher). 1 Gast/Gäste