Metahilfe: Was wir hier (nicht) tun - Informationen zum Thema Fragen und Hilfen im Forum.

Du kennst dich aus? — Prima. Unser Fragenbeantwortungs-Team freut sich immer über engagierte Verstärkung!


Portal
Hallo, Gast
Du musst dich registrieren bevor du auf unserer Seite Beiträge schreiben kannst.

Benutzername/E-Mail:
  

Passwort
  


Falls aktiv, wird dein Login auf diesem Computer bis zum Löschen aller Cookies gespeichert, andernfalls wirst du ausgeloggt, sobald du den Browser schließt.
Einstellungen ändern / mehr dazu.



Nächste Termine
Keine bevorstehenden Termine

Foren-Statistiken
» Mitglieder: 1.808
» Neuestes Mitglied: morgenbluetentraeume
» Foren-Themen: 1.828
» Foren-Beiträge: 11.546

Komplettstatistiken

Links
Projektseiten
· Glottopedia
· Linguist
· unser Blog
· auf Tumblr
· auf Twitter
· auf Facebook

Facebook

IP-Info / Speedtest
IP

Info
  Pavia International Summer School for Indo-European Linguistics
Geschrieben von: Lingtyp - 15.09.2016 20:56:24 - Keine Antworten

Pavia International Summer School for Indo-European Linguistics
Pavia (Italy) 4-9 September 2017

http://indoeuropean.wikidot.com/

Zitat:The Fourth Pavia International Summer School for Indo-European Linguistics will be held from September 4 to September 9 at the University of Pavia. It will feature five courses and a poster session, in which students will be able to present their own research.

Participation in the Summer School, including active participation in the Poster Session, stands for 3 ECTS.

Admission:

We invite PhD students, as well as Postdocs and other young researchers. Advanced MA students will also be considered for admission, based on a written statement of their motivation for attending the school. As all courses will be taught in English, a good knowledge of English is a basic requirement.

Fees:

There will be a 80 euros registration fee to be paid in advance by June 30, which will cover lunches and course materials.

Applications:

Please send applications to silvia.luraghi@unipv.it
Send and email application with your name and affiliation and your current position.
If you are an undergraduate, or have not yet finished your MA, please also attach a letter of motivation.

Drucke diesen Beitrag Sende diesen Beitrag zu einem Freund

  CfP: Interdisziplinäre Nachwuchstagung "Dynamik – Variation – System" 2017, Münster
Geschrieben von: Münster - 05.09.2016 11:47:13 - Keine Antworten

Das  Promotionskolleg  Empirische  und  Angewandte  Sprachwissenschaft  lädt  Nachwuchsforscher/innen zu einer gemeinsamen Tagung zum Thema „Dynamik – Variation – System“ vom 02.-­04.06.2017 ein. Die Tagung richtet sich an Doktorand/innen, Post-­‐Docs und fortgeschrittene Masterstudierende der Linguistik und verwandter Fächer.

Das System „Sprache“ unterliegt mit all seinen sprachlichen und nichtsprachlichen Zeichensystemen einem steten Wandel. Während Laien diese Sprachwandelprozesse häufig negativ bewerten und sie als „Sprachverfall“ beschreiben, geht die Linguistik von einem dynamischen Sprachsystem aus, in dem Mitglieder einer Sprachgemeinschaft Variationen auf unterschiedlichen Ebenen konstant aushandeln.
Ziel der Tagung ist der Austausch darüber, auf welchen Ebenen Prozesse der Variation im dynamischen System  „Sprache“  beobachtbar  sind,  welche  Prozesse  und  Phänomene  in  aktuellen  Forschungsprojekten der empirischen und angewandten Linguistik beschrieben werden können sowie theoriegeleitete Diskussionen über aktuelle Konzepte.

Folgende  Themen-­  und  Forschungsgebiete  könnten  dafür  relevant  sein:  Variationslinguistik,  Perzeptionslinguistik, kognitive Linguistik, interaktionale Linguistik, Korpuslinguistik, Sprachwandel, Spracherwerb, dynamische Sprachsysteme, Grammatiktheorie, u.v.m.

Den ausführlichen Call mit Informationen bzgl. der Vortragsformate und der Fristen gibt es hier.

________________________________________________________________________________​_

The Graduate School Empirical and Applied Linguistics at the University of Münster, Germany, invites junior researchers to participate in a joint conference on “Dynamics – Variation – System” from 2 to 4 June 2017. The conference is primarily geared at doctoral students, post-­‐doctoral researchers, and master’s students of linguistics and related subjects.

With  all  its  linguistic  and  non-‐linguistic  sign  systems,  the  system  “language”  is  subject  to  constant  change. While laypersons often regard language change processes as “language decay”, linguists see language  as  a  dynamic  system,  in  which  members  of  a  language  community  constantly  negotiate  variation on multiple levels.

The  conference  aims  to  facilitate  theory-­driven  discussion  of  current  concepts  as  well  as exchange  about the levels on which processes of variation can be observed in the dynamic system that is “language”  and  about  the  processes  and  phenomena  that  are  being  described  in  current  research  projects in the fields of empirical and applied linguistics.

The  following  topics  and  research  areas  may  be  relevant  in  this  regard:  variation  linguistics,  perceptual linguistics, cognitive linguistics, interactional linguistics, corpus linguistics, language change, language acquisition, dynamic language systems, grammatical theories, etc.

Further information concerning the presentation format and deadlines can be found here.

Drucke diesen Beitrag Sende diesen Beitrag zu einem Freund

  Stellenausschreibungen September / Oktober 2016
Geschrieben von: Academicus - 01.09.2016 17:26:22 - Antworten (9)

Professur (W3) für Allgemeine Sprachwissenschaft mit Schwerpunkt Mehrsprachigkeit - Universität Konstanz, Konstanz
https://www.academics.de/action/av/show?adId=132190

Professur (W2) für Slawistische Sprachwissenschaft - Friedrich-Schiller-Universität Jena, Jena
https://www.academics.de/action/av/show?adId=130097


Referent (m/w) Wissenschaftlicher Nachwuchs - Carl-von-Ossietzky-Universität Oldenburg, Oldenburg
https://www.academics.de/action/av/show?adId=132278

Redakteur / Pressereferent (m/w) - Technische Universität Chemnitz, Chemnitz
https://www.academics.de/action/av/show?adId=132282

Scientific Policy Officer (SPO) (f/m) - German National Academy of Sciences Leopoldina, Halle
https://www.academics.de/action/av/show?adId=132289

Professur (W3) Deutschunterricht und seine Didaktik in der Primarstufe - Humboldt-Universität zu Berlin, Berlin
https://www.academics.de/action/av/show?adId=132296

Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w) Konzeptionierung und Aufbau eines zentralen Sprachenzentrums / Lehraufgaben im Rahmen des Sprachenzentrums - Hochschule für Wirtschaft und Recht (HWR) Berlin, Berlin-Schöneberg
https://www.academics.de/action/av/show?adId=132276

Professur (W1, Tenure Track) für Germanistische Mediävistik - Friedrich-Schiller-Universität Jena, Jena
https://www.academics.de/action/av/show?adId=130121

Drucke diesen Beitrag Sende diesen Beitrag zu einem Freund

  Arbeit als Deutschlehrer im Ausland
Geschrieben von: Teaching-Experience - 22.08.2016 20:01:58 - Antworten (1)

Get-Life-Experience arbeitet mit einer der größten Partnerorganisationen in China zusammen, die in enger Verbindung zu sämtlichen Hochschulen und Universitäten des Landes steht. Die Partnerorganisation sucht für jedes Semester motivierte und zuverlässige Studenten, die sich derzeit mindestens im 3. Semester eines hierzu passenden Studienganges befinden oder schon über einen Bachelor-/Masterabschluss verfügen.


Was wird Dir geboten?

ca. 5.000 RMB (ca. 690 €) Monatsgehalt, variiert je nach College/Standort und reicht in aller Regel gut zum Leben vor Ort
Hochschulabsolventen können ein Monatsgehalt von bis zu 10.000 RMB und mehr verdienen
ein modernes Appartement mit Schlaf- und Wohnzimmer, Küche, Bad und Internetanschluss (ist immer abhängig vom College/Standort)
Abholung vom Flughafen durch das College-Personal
Aufenthaltsgenehmigung mit Arbeitserlaubnis in China
Flugkostenzuschuss nach Ablauf der Lehrertätigkeit
Entwicklung der eigenen Persönlichkeit
Eindrücke und Erfahrungen, die materiell nicht zu fassen und mit Geld nicht aufzuwiegen sind


Deine Aufgaben:
- Beaufsichtigen und unterrichten von Schülern im Klassenraum
- Zusammenstellen, Entwickeln und Implementieren von Unterrichtsstoffen
- Einhalten von dem etablierten Lehrplan
- Positive Beziehungen zu Schülern und Eltern herstellen und erhalten
- Dokumentieren und absprechen von Benotungen und Leistungsevaluationen
- 20 Stunden in der Woche unterrichten und zusätzlich im Büro tätig sein

Programminformation

Programmstart ist immer April und September
Die Programmdauer erstreckt sich auf mindestens 6 Monate mit der Option zur Verlängerung
20-25 Unterrichtsstunden pro Woche

Schick dein Lebenslauf mit Lichtbild an: apply@get-live-experience.com


Besuche unsere Homepage und erfahre mehr!

www.get-live-experience.com

Drucke diesen Beitrag Sende diesen Beitrag zu einem Freund

Forum
Hilfe & Orientierung
» Hilfeseiten
   — Anleitungen und Tipps
» Informationsseite
   — Alles Wichtige auf einen Blick
» Metahilfe
   — Was wir hier (nicht) tun
» Forumsteam
   — Alle Ansprechpartner

Durchsuche Foren

(Erweiterte Suche)

Aktive Themen
Stellenausschreibungen Se...
Letzter Beitrag: Academicus
Gestern 18:05:40
» Antworten: 9
» Ansichten: 477
Lautschriftwörterbuch
Letzter Beitrag: tztztz
27.09.2016 10:03:51
» Antworten: 5
» Ansichten: 126
Einführungslektüre Korpus...
Letzter Beitrag: Molosso_08
25.09.2016 14:59:51
» Antworten: 2
» Ansichten: 96
Grice - Levinson - Horn: ...
Letzter Beitrag: Elorie
24.09.2016 12:24:40
» Antworten: 2
» Ansichten: 143
Vorstellungs-Thread
Letzter Beitrag: kpl
21.09.2016 21:47:44
» Antworten: 237
» Ansichten: 71286
Ethymologie von "eiweh"
Letzter Beitrag: janwo
21.09.2016 17:06:16
» Antworten: 1
» Ansichten: 93
Hilfestellung Bachelorarb...
Letzter Beitrag: Forum
21.09.2016 15:45:10
» Antworten: 1
» Ansichten: 91
Wh-Bewegung
Letzter Beitrag: Anna K.
20.09.2016 21:45:18
» Antworten: 1
» Ansichten: 88
Wortschwierigkeiten
Letzter Beitrag: Anna K.
20.09.2016 21:30:54
» Antworten: 8
» Ansichten: 159
Pavia International Summe...
Letzter Beitrag: Lingtyp
15.09.2016 20:56:24
» Antworten: 0
» Ansichten: 105

Twitter